Wann erste Periode nach Geburt

CaromitMaxim
CaromitMaxim
18.06.2008 | 3 Antworten
So eine ähnliche Frage wurde gerade schon mal gestellt, aber als ich darauf geantwortet habe ist mir aufgefallen, dass sie bei niemanden so lange ausgeblieben ist. Ich hatte am 22.2. einen Kaiserschnitt und danach 5 Wochen Blutung, seitdem allerdings nix mehr .. Laut FA alles i.O. aber ich mache mir langsam Gedanken. Ach so, konnte nur 2 Wochen stillen, daran kann es nicht liegen ..
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Blutungen
Also ich habe anfang November entbunden und hatte ende Dezember schon meine ersten Tage.
susepuse
susepuse | 18.06.2008
2 Antwort
So schnell kein zweites...
mein kleiner Mann beansprucht mich erstmal genug. Das das der Wochenfluss war ist mir natürlich klar. Aber der hat ja dann im März aufgehört und wir haben Juni!? Das ok vom FA ist allerdings auch schon vom April!? Aber schwanger bin ich definitiv nicht schon wieder... :)
CaromitMaxim
CaromitMaxim | 18.06.2008
1 Antwort
Blutungen
die 5 Wochen nach dem Kaiserschnitt waren natürlich der Wochenfluß, ist ja klar oder ?! Manchmal muss sich der Körper erst wieder umstellen , schließlich haben jede menge Hormone Höchstleistungen verbracht und es muss sich erst alles wieder normalisieren. Wenn Du sowieso das OK vom FA hast, würd ich mir auch keine Gedanken machen. Nur würd ich aufpassen beim Sex mit Verhütung, ausser Du willst gleich nochmal ein Kind ...
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 18.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

periode nach geburt
08.03.2012 | 8 Antworten

In den Fragen suchen