Hilfe! Was ist das nur für ein Ausschlag?

Brezo
Brezo
16.06.2008 | 6 Antworten
Mein Kleiner ist acht Monate alt, seit er isst, kriegt er nach jeder Mahlzeit rote Punkte rund um den Mund, zur Nase rauf, am Kinn und auf den Wangen. Die Punkte laufen zu großen roten Flecken zusammen werden trockene, raue Stellen.
Er isst mittags Karotten, Kartoffeln und abends Reisflocken mit Muttermilch. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte? Neurodermitis? Nahrungsmittelunverträglichkeit?
Die Flecken erscheinen immer an denselben Stellen, wedren über Nacht besser und durch Essen akut.
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
........
Ich hatte das als Kind auch. Und ich bin auf Karotten allergisch... Vielleicht mag er ja Kürbis... Hat meine Tochter geliebt!
peaches1987
peaches1987 | 16.06.2008
5 Antwort
Rote Flecken und Pikelchen
Hallo!! ...also laut meinem Kinderarzt würde eine normale Allergie auf ein Nahrungsmittel am ganzen Körper auftreten!! Eine Kontaktallergie auf ein NAhrungsmittel tritt erst innerhalb von 72 Std. auf... Wahrscheinlich ist es wie bei meinem Kleinen...einfach nur eine sehr empfindliche Haut!!! Entweder auf diese NAhrungsmittel verzichten oder durch eine sehr fetthaltige Creme vor dem Essen einen Schutz aufbauen. Versuchs mal!! Alles Gute! LG Bakka
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2008
4 Antwort
Allergie
Es gibt Allergien auf Karotte.Probier doch mal Pastinake
Heikili68
Heikili68 | 16.06.2008
3 Antwort
Hört sich nach einer Allergie an
Sind solche anzeichen dafür.Versuch auch mal andere Gemüsesorten, nciht nur Karotten.
Pirrot
Pirrot | 16.06.2008
2 Antwort
Allergie
Lass mal die Karotte weg ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 16.06.2008
1 Antwort
Allergie
Wechsel mal das Mittagsessen, könnte sein das dein Kind auf Möhren allergisch reagiert, so war es zumindestens bei meinem Sohn!
balu77
balu77 | 16.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hautausschlag an Bauch
26.05.2008 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen