Umstellung von Pre auf Ha Pre Nahrung möglich/sinnvoll?

SirRocky
SirRocky
11.04.2011 | 2 Antworten
Hallo zusammen,

Meine 9 Wochen alte Tochter (8 Wochen zu früh zur Welt gekommen) hat seit mehreren Tagen schlimme Blähungen und Verdauungsprobleme. Bisher hat sie immer 130 ml getrunken. Mittlerweile trinkt sie nur noch 90-100 ml. Anfangs trinkt sie richtig gut und hat auch Hunger aber dann drückt es im Bauch und dann trinkt sie gar nichts mehr!
Im Krankenhaus hat sie Ha Pre Nahrung bekommen und gut vertragen. Stillen kann ich leider nicht weil ich keine Milch habe. die Ärzte meinten aber wir können ihr auch die normale Pre Nahrung geben. Das machen wir auch aber mit den jetzigen Problemen. Wir haben es schon mit Kirschkernkisssen, Bauchmassage und Sab Simplex Tropfen versucht aber es wird nicht besser! Kann es sein, dass sie die Ha-Nahrung besser verträgt und können wir wieder umstellen?

Ich würde mich über eure Antworten sehr freuen!

Liebe Grüße
Andrea

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
....
Also, meine Kinderärztin meinte, dass HA Nahrung völliger quatsch ist und nur bei ausgesprochenen Allergikern gegeben werden soll. Das Zeug ist unheimlich teuer und bringt nichts. Kinder, die mir HA Nahrung gefüttert werden haben nicht weniger Allergien - auch bei der Verträglichkeit gibt es kaum Unterschiede. Aber wenn es Dich beruhigt, dann nimm doch die HA, die auch im KH gegeben wurde. Meine Kleine trank mit 9 Wochen auch weniger, denn da gibt es einen Wachstumsschub. Sie bekam auch von meiner Muttermilch Bauchweh und Blähungen. Besprich das doch mit dem KIA, was der für richtig hält.
deeley
deeley | 11.04.2011
1 Antwort
...
blähungen und bauchweh hatten meine beiden kinder immer so zwischen der. 7. und 12. woche. amelia kam 11 wochen zu früh und bei ihr dauerte die phase auch bissl länger, aber das is normal und hängt weniger von der nahrung als mehr von der gewöhnung des darms ab. ich würds noch ne weile weiter mit der pre versuchen als ständig die nahrung wieder umzustellen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Umstellung auf Kindermilch
25.09.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading