Wie am besten abstillen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.08.2009 | 4 Antworten
Huhu ihr lieben,

hab nun meinen 4 Wochen alten Sohn mit Muttermilch gefüttert, leider ging es nur mit abpumpen, mit stillen ging es leider nicht. Nun ist es aber so, daß mein Kleiner nur noch am spucken teilweise sich am übergeben ist nach der Muttermilch und sie nicht mehr verträgt, warum auch immer keine Ahnung.

Will jetzt abstillen, ich fütter ihn nur noch mit Pre Nahrung, weil er die am besten verträgt.
Wie mach ich das am besten, ohne Milchstau zu bekommen und ohne Medis zu nehmen?

Wär schön, wenn ihr mir helfen könnt.

Lieben Dank!
nepy
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
hätte auch gerne weiter muttermilch gegeben und hätt mir auch weiterhin die mühe gemacht abzupumpen, aber ihn widert es so sehr an mit meiner milch obwohl ich mich gescheit ernähre und nun ist er nur noch am würgen und spucken. außerdem hab ich auch wenn ich pumpe nur noch wenig milch und es ist schon mies wenn man ihn nicht mehr gescheit ernähren kann. deswegen will ich jetzt auch abstillen, leider.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.08.2009
3 Antwort
Abstillen
Da du ja eine Milchpumpe hast, geht das Abstillen eigentlich einfach...kann jenachdem etwas dauern... Also meine Hebamme hat damals gsagt:"nur abpumpen, wenn du ein Spannungsgefühl hast und so lange pumpen, bis das Spannungsgefüh weg ist."
LukasM
LukasM | 17.08.2009
2 Antwort
also ich denke ohne medis wirds
kaum schnell gehen...frag mal deine hebi nach abstill tabletten oder dein FA... das geht zumindestens schnell. sonst wirst du damit ewiiiig brauchen aber das stillkinder viel spucken ist eig normal! gut ich hatte glück bei marco er gar nicht aber ich konnte ihn leider auch nur 4 wochen stillen da ich dann extrem hohes Fieber bekommen habe und die milch abpumpen und verwerfen musste und dannach hat sich trotz ewigen anlegens nichts mehr gebildet an milch. ich habe so zumindestens keine medis gebraucht da es von selbst ging leider hätte ihn gerne länger gestillt
TracyHoney91
TracyHoney91 | 17.08.2009
1 Antwort
hmmm
das Stillkinder viel spucken ist aber normal! Meine haben beide nach jeder Mahlzeit 6-8x gespuckt. Naja, aber zum Thema, am besten solltest du deine Hebamme fragen, denn ohne Medis geht das nur langsam eigentlich, ich hab nach und nach eine Mahlzeit ersetzt und das ging, aber du willst ja sich er etwas schneller abstillen
mutti1000
mutti1000 | 17.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie kann ich am besten abstillen?
15.08.2010 | 9 Antworten
Endgültiges Abstillen,aber wie?
10.10.2009 | 3 Antworten
wie stille ich am besten ab?
08.09.2009 | 7 Antworten
Wie stille ich am besten ab?
03.09.2009 | 5 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading