Wer kennt den Concord Ultimax Kindersitz

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.11.2009 | 3 Antworten
zur vorgeschichte: Wir haben uns im Letzten Jahr (November) einen Concord Ultimax gekauft. Nun ist es so, das sich der gurt des Sitzes nicht straffen lässt wenn unser Sohn drin sitzt. So mit dem Sitz zu fahren ist ja nun eindeutig zu gefährlich.
Wir uns also einen sitz bei bekannten geliehen und zum babyladen gefahren.
Jetzt ist der Sitz schon zum vierten mal auf dem weg zur Firma Concord, weil das Problem immer weiter besteht. Selbst die verkäuferin die auch gleichzeitig Filialleiterin ist, hat den Sitz ausprobiert, erst im eingebauten zustand in unserem Auto und danach auf den tollen vorführ sitzen im Laden. Auch sie hat es nicht geschaft unseren Sohn sicher und fest darin anzuschnallen, obwohl das Gurtsystem ausgetauscht worden ist.


Dann hab ich heute morgen bei der Firma Concord angerufen und die Dame war nicht gerade sehr Freundlich und Hilsbereit, weil ich eine Gutschrift über den Kaufpreis von immerhin 265, 88Euro haben möchte. sie meinte dann das könnte sie ja gar nicht so ohne weiteres entscheiden und bla bla bla.
Die sache sah dann aber anders aus als ich ihr sagte das ich mich mit unserem Rechtsanwalt in verbindung setzen werde welche möglichkeiten wir haben, da wir ja von jedem einsenden des Sitzes und von jeder bearbeitung eine Kopie bekommen haben was an dem Sitz gemacht worden ist und es nicht sein kann das unser Sohn schon mehr an den Leihsitz gewöhnt ist als an den sitz, den wir gekauft haben.

Habe dann nochmal beim Babymarkt angerufen und die Filialleiterin meinte dann die Dame von Concord hat sich bei ihr auch schon gemeldet und wir würden eine Gutschrift über den Kaufpreis erhalten.Einziger Nachteil wir können die Gutschrift nur in dem Laden "ausgeben" aber dafür verfällt diese nicht.

Mich würde mal interessieren, wer von euch auch diesen Sitz hat, wie ihr damit zurecht kommt. Aber auch meinungen wie ihr das gemacht hättet mit Reklamation und so.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@lila
der Ultimax ist vom ADAc 2005 getestet worden. :-( haben wir leider heute vormittag geshen das die zum größtenteil nicht so gut abgeschnitten haben allerdings laut schildchen am Sitz beim kauf sollte der mit Gut bewertet worden sein. Naja waren eben schlecht beraten wie sich ja sehr sehr schnell gezeigt hat. Kam daher das wir schnell einen neuen sitz brauchten, da unser kleiner schon mit dem kopf ewas über dem Maxi Cosi ging und so sollte er ja nicht mehr genutz werden, und es war ein kleiner riss an der unterseite. Zwerg dann schnell zur Freundin gebracht und wir los zum babymarkt beraten lassen und fehlkauf erledigt. Dachte der wäre praktisch, wegen zwei richtugen in den man ihn benutzen kann und sowas, Aber gut, aus schaden wird man ja klug heißt es doch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2009
2 Antwort
---
schau mal hier das sind die die getestet wurden http://www1.adac.de/Tests/Kindersicherung/Kindersitze/default.asp
lila1985
lila1985 | 10.11.2009
1 Antwort
...
mit concord bin ich immer sehr gut gefahren und auch hellauf begeistert.... die sache mit der reklamation hätt ich nicht besser regeln können war absolut richtig
mamaspatz
mamaspatz | 10.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Einschlafen im Kindersitz!
14.07.2012 | 9 Antworten
kindersitz vom kaufland
24.06.2012 | 3 Antworten
kindersitz hilfee
24.06.2012 | 12 Antworten
Wie Kindersitz 'schmackhaft' machen?!
20.02.2012 | 23 Antworten
fangkörper beim kindersitz
28.09.2011 | 21 Antworten

In den Fragen suchen


uploading