SS-Test Positiv, aber auf dem Ultraschall nichts zu sehen :-(

Tiffy123
Tiffy123
10.06.2013 | 25 Antworten
Ich bin völlig am Ende.
Nachdem ich gestern einen positiven Test in der Hand hielt, war ich heute bei meiner FA.
Da ich letzte Woche Blutungen hatte (die ich für meine Mens gehalten habe) war ich ja sowieso schon beunruhigt ... und nun weiß ich irgendwie gar nicht mehr weiter (traurig02)

Meine FA hat mir den positiven Test bestätigt, allerdings konnte sie auf dem Ultraschall nichts sehen und die Schleimhaut wäre "eigentlich" für eine Schwangerschaft nicht hoch genug aufgebaut.
Müsste so 5-6ssw sein.
War jemand schonmal in dieser Situation und es hat sich dann doch alles zum Guten gewendet? Ich mag die Hoffnung noch nicht so recht aufgeben, aber das ganze hat mir doch etwas den Boden unter den Füßen weggezogen (traurig01)

Nächste Woche soll ich wieder hin, dann werde ich wohl Gewissheit haben ...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

Noch keine Antworten 😐
Hast Du eine Antwort auf Tiffy123´s Frage?

«3 von 3

ERFAHRE MEHR:

positiv oder Verdunstungslinien! ?
21.12.2013 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading