Sodbrennen

Anatomie
Anatomie
12.12.2011 | 7 Antworten
Hallo ihr süßen.

Ich bin jetzt in der 35.ssw und ich habe das gefühl das Sodbrennen bringt mich um. Selbst Rennie hilft mir nicht mehr, ich kann nicht schlafen, nicht sitzen. Ich hab echt damit zu kämpfen. Milch habe ich auch schon probiert, aber das bringt auch nix.

Ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich, was ich noch ausprobieren kann
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Bei mir hat Ayran super geholfen. Allerdings nur der neutrale also nicht der mit Kirsche geschmack oä.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
6 Antwort
mandeln kauen hab ich gemacht hilft super
Connorsmami
Connorsmami | 12.12.2011
5 Antwort
@HelenaundEric Renni vertrage viele in der SS nicht und besonders stak ist des auch nicht da ist simagel zuverlässiger!!
Sephoria
Sephoria | 12.12.2011
4 Antwort
ich hatte es mit den Reiswaffeln und Basica pulver zum anrühren hinbekommen. Falls du das Basica ausprobieren willst nicht unbedingt in apotheke holen im dm ist es um das 3fache billiger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
3 Antwort
Ich habe immer Rennie in der SS eingenommen und zusätzlich alle paar Stunden ein paar Mandeln gekaut..hat super gut geholfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2011
2 Antwort
bei mir halfen und helfen die simagel. kann man in der ss nehmen http://medikamente.onmeda.de/Medikament/Simagel+/med_gegenanzeigen-medikament-10.html
ostkind
ostkind | 12.12.2011
1 Antwort
http://www.mamiweb.de/familie/sodbrennen-in-der-schwangerschaft/1 schau mal
Sephoria
Sephoria | 12.12.2011

ERFAHRE MEHR:

Zu starkes sodbrennen
27.08.2014 | 16 Antworten
Heul! Die ganze Nacht Sodbrennen !
27.11.2012 | 8 Antworten
Sodbrennen und Übelkeit
22.10.2012 | 4 Antworten
Sodbrennen 26.ssw
25.09.2012 | 4 Antworten
Furchtbares Sodbrennen 23 SSW
27.06.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading