tatto

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.06.2010 | 6 Antworten
sagt mal.. darf man sich (rein medizinisch gesehen) eigentlich in der Schwangerschaft tattoovieren lassen oder ist diese Farbe oder die Sache an sich schädlich fürs ungeborene?

lg, eure Manu ^^
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
.....
Die schmerzen die du wärend dem tattowieren hast gehen auf dein baby über und das ist sicher nicht schön...also die paar monate kann man warten denke ich mal wollte mich auch im sep. tattoowieren lassen aber nun geht es halt nicht dann halt nach der ss
sasi09
sasi09 | 17.06.2010
5 Antwort
infektionsgefahr und du selber bist dabei ja auch angespannt was sich ja auch
auf das baby überträgt. ich würde das nicht machen. wie schon unten geschrieben wurde - ein seriöser tatöwierer macht das auch nicht.
Cathy01
Cathy01 | 17.06.2010
4 Antwort
xx
Ein Tätowierer, der dich in der SS tätowiert ist KEIN SERIÖSER Tätowierer! Auch in der Stillzeit sollte man aufs Tätowieren verzichten! Mein Tätowierer fragt immer ganz genau nach und lehnt ab, sobald das Tätowieren eine Gefahr darstellen könnte!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2010
3 Antwort
es würde dir auch nicht bekommen
Tätowieren geht übel auf den Kreislauf..mal von der Farbe und allem abgesehen, hat mir mein Tätowierer erzählt, dass er eine Frau tätowierte, die behauptete, nicht schwanger zu sein...sie bekam einen Kreislaufzusammenbruch, hat ihm das ganze Studio vollgekotzt und dann ganz kleinlaut zugegeben, dass sie eben doch schwanger sei. Ich merke das schon, wenn ich die Tage hab...bin dann vieel empfindlicher und muss früher schlussmachen.
chilicat
chilicat | 17.06.2010
2 Antwort
...
Hallo also ein seriöser Tätowierer wird das nicht machen in der Schwangerschaft. Und dabei gehts nicht um die Farbe oder so, sondern einfach darum das ein Tattoo eine Verletzung der Haut darstellt. Die Haut muss arbeiten um sich zu regenerieren. Und da in der SS schon genug zu tun ist für den Körper sollte man ihn nicht noch zusätzlich belasten. Außerdem besteht die Gefahr ja auch das sich was entzünden kann. Wenn man die Pflegehinweise nicht sorgfältig beachtet. Ich bin selber an sehr vielen Stellen tätowiert und mache auch Pause während der SS. Kann dannach ja wieder hacken lassen :) Schöne SS noch !! Flower & Hannah
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.06.2010
1 Antwort
..
Nein dur darfst dich nicht in der Schwangerschaft tätowieren lassen. 1. wegen der Infektionsgefahr 2. wegen den ganzen Substanzen LG
Caro18
Caro18 | 17.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Tattoos
21.08.2012 | 23 Antworten
Tatto über Schwangerschaftsstreifen?!
04.07.2012 | 16 Antworten
tattos
27.06.2012 | 15 Antworten
tatto stechen
23.06.2012 | 20 Antworten
wieviel kostet ein tatto
23.06.2012 | 14 Antworten
ich will ein tatto
01.04.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading