Nochmal 3 Jahre Elternzeit?

Kudu03
Kudu03
21.04.2010 | 16 Antworten
Huhu ihr Lieben,
ich bin gerade nen bischen verwirrt.. (verwirrt) (kirchern)
Meine angemeldetet Elternzeit beim AG sind 3 Jahre. Nun bekommen wir Anfang Dezember unser 2. Kind (das 1. ist dann 1, 5 Jahre). Wie ist das denn dann mit dem Anspruch auf Elternzeit?
Habe ich dann nochmal 3 Jahre, zusätzlich zu den noch übrigen 1, 5 Jahren?
Oder fällt das Übrige dann weg?

Danke für die Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@Widi
Ich habe mir deine Rüge zu Herzen genommen und nochmal genau nachgelesen. Es ist richtig, dass man für jedes Kind 3 Jahre EZ nehmen kann. Allerdings ist es so, dass der AG der vorzeitigen Beendigung der EZ für das erste Kind zustimmen muss, dann kann ein Teil von bis zu 12 Monaten nach dem 2. LJ mitgenommen werden. In diesem Fall verfällt also entweder ein halbes Jahr fürs erste Kind oder sie überträgt die EZ auf ihren Mann. Das ginge auch.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 21.04.2010
15 Antwort
du hast
bis zum 6. geburtstag deiner kinder anspruch 3 jahre elternzeit zu nehmen, musst diese nicht mal am stück nehmen...
ich85
ich85 | 21.04.2010
14 Antwort
@mamilein40
andere länder andere sitten, bei uns in deutschland könn wir wenn wir wollen 3 j. zu hause bleiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2010
13 Antwort
@Sam112
also ich lebe in der schweiz und wir haben nur 16 wochen mutterschaftsurlaub und dann muessen wir wieder arbeiten gehen und sonst gibt es kein geld. den job reservieren sie mir fuer 2 jahre, aber geld gibt es nur 16 wochen lang, dafuer den vollen lohn, ohne abzuege. aber da seit ihr wohl besser gestellt, ich wuerde gerne noch ei bisschen laenger zuhause bleiben. aber ohne geld geht es leider nicht.
mamilein40
mamilein40 | 21.04.2010
12 Antwort
allso
soweit ich weiß beträgt die elternzeit so lange bis das jüngste kind halt 3 j. ist es spielt keine rolle wie alt das ältere kind ist wenn dein 2 kind auf der welt ist hast du ganz normal 3 j. elternzeit oder auch erzieungsurlaub so einfach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.04.2010
11 Antwort
@mamilein40
ja dann müßtest du nicht mehr arbeiten gehen, aber wer will das schon mit 6 Kindern? Außer wenige...
olgao
olgao | 21.04.2010
10 Antwort
ja insgesamt 6 Jahre
Der Anspruch auf Elternzeit besteht bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres des Kindes. Ein Anteil von bis zu 12 Monaten ist mit Zustimmung des Arbeitgebers auf die Zeit bis zur Vollendung des achten Lebensjahres übertragbar
olgao
olgao | 21.04.2010
9 Antwort
...
Also ich wohne in BW und stand erst vor kurzem vor der gleichen Frage. Mein Arbeitgeber hat es mir damals so erklärt und ich musste lediglich die Verlängerung der Elternezit beantragen!
Widi
Widi | 21.04.2010
8 Antwort
@mamilein40
um deine Frage zu beantworten und das auf alle Fälle auch richitg, wende dich an die FAMILIENKASSE . Die sagen dir das dann ganz genau! G
Sam112
Sam112 | 21.04.2010
7 Antwort
super 5 antworten
und 4 verschiedene versionen, da blick ich dann voll durch.
mamilein40
mamilein40 | 21.04.2010
6 Antwort
@Klaerchen09
Was ich nicht verstehe ist, warum du sowas sagst, wenn du dich nicht auskennst. Sie kann die übrige nicht genommene Elternzeit vom 1. Kind selbstverständlich hintendranhängen.
Widi
Widi | 21.04.2010
5 Antwort
ich weiss es nicht, aber ich denke
die elternzeit faengt einfach wieder neu an, wenn das 2. kind geboren ist, ein guthaben wirst du nicht haben, vom ersten kind. sonst wuerde es wohl frauen geben, die nie mehr arbeiten muessten, ich wuerde dann alle jahre ein kind auf die welt bringen und nach 6 kinder, haette ich dann fuer die naechten 18 jahre ausgesorgt, dass waere noch witzig. gute idee...
mamilein40
mamilein40 | 21.04.2010
4 Antwort
...
Nein, du hast immer 3 Jahre Anspruch auf ELTERNZE pro Kind. Beachte aber das du dann weniger Geld bekommst für das zweite und erste, da ja das erste beim zweiten mitangerechnet wird.
Sam112
Sam112 | 21.04.2010
3 Antwort
...
ab der Geburt des 2.Kindes fängt die Elternzeit wieder von vorne an, das heisst 3 Jahre... die restliche Elternzeit vom 1. Kind kannst du im Anschluss an die 3 Jahre Elternzeit hintendranhängen... Wäre bei mir auch so gewesen, aber leider habe ich mein Kind verloren.
Widi
Widi | 21.04.2010
2 Antwort
Ich denke mal das du dann wieder 3 jahre anspruch hast..
--
manu1182
manu1182 | 21.04.2010
1 Antwort
nö,
du kannst ab Geburt des 2. Kindes nochmal 3 jahre EZ nehmen. Der Anspruch fürs erste Kind fällt dann weg.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 21.04.2010

ERFAHRE MEHR:

meine tochter 4 jahre mein sohn 2 jahre
30.06.2010 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading