kann pfefferminztee wehen auslösen?

ThorS_BabY_17
ThorS_BabY_17
23.03.2010 | 2 Antworten
so wie es so in der frage steht kann pfefferminztee den wehen auslösen in der 30+4 ssw
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Nein,
er löst keine Wehen aus. Soll aber nicht gut sein, wegen der Milchbildung. Meine Hebi meinte, Pfefferminztee in der SS ist okay, aber zum Ende hin auf gar keinen Fall trinken.
Kudu03
Kudu03 | 23.03.2010
1 Antwort
-------------
Nein. Er hemmt nur die Milchbildung. Ich war in der letzten SS 6 Wochen in der Klinik und habe fast jeden Morgen Pfefferminztee getrunken.
Noobsy
Noobsy | 23.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Wehen auslösen bzw vorantreiben?
11.06.2012 | 17 Antworten
Pfefferminztee für Wehen?
24.04.2012 | 8 Antworten
Bei wem hat es geholfen?
09.04.2012 | 30 Antworten
Ist Pfefferminztee Wehenauslöser
07.08.2011 | 7 Antworten
Wie habt ihr wehen ausgelöst?
12.10.2010 | 14 Antworten
Wehen auslösen
06.10.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading