Mc donalds in der ss

pueppivw
pueppivw
10.02.2010 | 10 Antworten
hi mädels, also ich hab mal gehört man soll in der ss kein fleisch von mc donalds essen.ist das so?
so ein hamburger oder cheese bürger oder chicken bürger sind ja kein rohes fleisch oder ist das alles nur panik mache und wir köne uns unseren gelüsten ergeben und essen? (hunger)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhu
also ich ess das auch ab und zu aber echt nur mal ... denke kaum das das so wild ist..lass es dir schmecken :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2010
2 Antwort
naja
das ganze fast food is halt vorher durchn fleischwolf u dann ganz fein gemahlen.. u dann in form gegossen..vorgebraten u tiefgekühlt.. drum auch die konsistenz.. also vom rein gesundheitlichen aspekt - gibts natürlich qualitativ hochwertigere essen.. wenns dir schmeckt ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2010
3 Antwort
hau rein
ich bin mir ziemlich sicher dass das blödsinn ist ich hsab in beiden ss ab und an den fast food tempel besucht und beiden mäusen gehts super.
tatifix
tatifix | 10.02.2010
4 Antwort
hi
in meiner schwangerschaft habe ich auch ab und zu mal gegessen weil ich keine lust zum kochen hatte, also meiner kleinen hat es nicht geschadet ... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2010
5 Antwort
@tatifix
hast du auch den mc chicken gegessen mit der remolade der?
schwanger23
schwanger23 | 10.02.2010
6 Antwort
hallo
ich hab in meiner ss ab der 15ssw nur guster auf mc gehabt und hab fast nur mc gegessen und mein kleiner ist kern gesund auf die welt gekommen lg dani
danik28
danik28 | 10.02.2010
7 Antwort
Lass es dir schmecken.
Halte das für absoluten Qutasch. ich hab in der SS einmal die Woche von MC gegessen. Meine Freundin hatte ne Tour, da hat die täglich bei Burgerkind gegessen. Das ist ja alles durchgebraten und davon abgesehen unterliegt es strengen Qualtitäskontrollen. LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2010
8 Antwort
Ist ja nichts Rohes dabei
und da die Burger nur kurze Zeit liegen dürfen, sind sie auch immer mehr oder weniger frisch. Ich habe es gemacht ... obwohl natürlich vom Salat eigentlich Toxoplasmosegefahr ausgeht. Aber der ist aufm Cheeseburger nicht drauf. Ist natürlich nicht die beste Ernährungswahl ... aber ein paar habe ich mir auch gegönnt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2010
9 Antwort
Schädlich ist es nicht, aber unter wertvoll kann es auch nicht fallen.
Wenn du es dir selten mal genehmigst-kein Problem.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.02.2010
10 Antwort
@all
ja, das es gesündere sachen gibt weis ich natürlich.hab vor der ss und zum teil auch noch jetzt vollkornprodukte gegessen.aber mein heiß hunger fragt nicht, der hat momentan auf richtig deftig herzhaft.versuch dasschon mit hausmannskost unter kontrolle zu halten.
pueppivw
pueppivw | 10.02.2010

ERFAHRE MEHR:

McDonalds oder BurgerKing?
21.02.2013 | 42 Antworten
Unverschämte mc donalds mitarbeiter
27.04.2012 | 92 Antworten
Mc Donalds
09.07.2009 | 26 Antworten
Fazit Mc Donalds Geburtstag
10.10.2008 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading