Wie bekomme ich den muttermund weiter auf?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
25.11.2009 | 18 Antworten
hey
gestern war mein muttermund 2 cm offen aber wie bekomme ich den muttermund weiter auf? was habt ihr denn gemacht? mein arzt hat mir heute gesagt das ich rizinusöl trinken soll aber nur ein teelöffel !was habt ihr denn so gemach?t habe schmerzen aber umsonst der muttermund ist nicht weiter offen wie 2 cm!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sex
soll helfen, in Spermien ist Prostagladien enthalten, das wird auch bei Einleitungen verwendet
lilamima
lilamima | 25.11.2009
2 Antwort
mh... mit rizinusöl ist nicht zu spaßen...
mich wundert es das dein frauenarzt dir das empfiehlt. dadurch kann man schlimm durchfall bekommen, was die wehen anregt, es kann sein das du schlimmme wehen bekommst und diese aber wieder verschwinden. und ob davon der muttermund aufgeht weiß ich net... dieses öl wird in vielen Apotheken gar nicht mehr verkauft
kathi2683
kathi2683 | 25.11.2009
3 Antwort
...
Viel Bewegung! Treppensteigen, sparzieren gehen... Das Treppensteigen hat bei mir geholfen Hab auch Himbeerblättertee getrunken der macht den MuMu weicher - angeblich. Ich hab dran geglaubt.
Veilchen08
Veilchen08 | 25.11.2009
4 Antwort
.......
Also du hast ja, wenn ich gerade richtig gelesen habe, noch drei Wochen bis zu deinem ET. Wundert mich, das dein FA da schon Tipps gibt wie man die Geburt in Gang bringt und dann auch noch mit Rizinusöl... Also ich würde mal nix machen, das Baby kommt wenn es soweit ist! Lg, ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
5 Antwort
---
Viel bewegen, treppen steigen, geh eine Runde spazieren und Sex soll helfen ! LG Kleine1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
6 Antwort
@Ramy
ja ich hatte ja 2 wochen vorher wehen und der muttermund ist auf kann da nichts für laut ultraschall soll ich am 9.12 entbinden!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
7 Antwort
Rizinusöl? Hat der sie noch alle?
Du hast doch noch nicht mal ET! Ist das ein Stümper? Du kannst um Grunde nicht viel machen, um den Muttermund weicher zu machen. Man sollte etwa 6 Wochen vor ET damit anfangen, täglich eine Kanne Himbeerblättertee zu trinken, aber der wirkt nur langfristig, nicht wenn du den ne Woche trinkst. Wenn du aber noch ein paar Wochen bis ET hast, dann versuch es noch. Die Geburt geht dann in er Regel schneller voran. Rizinusöl lässt du schön bleiben! Der spinnt wohl! Würde da nicht mehr hingehen, ehrlich. Ich kann dir noch empfehlen, Nachtkerzenöl-Dragees zu nehmen. Aber die fängt man eigentlich erst an, wenn man über ET geht und der Muttermund sich nicht öffnet. Also fang damit auch erst an, wenn du dich auf den ET zubewegst und nicht schon Wochen vorher.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
8 Antwort
Der Chat
funktioniert nicht mehr, deswegen noch kurz so: Mein Frauenarzt hat mir damals sogar dringendst davon abgeraten, denn er meinte, falls davon wirklich Wehen ausgelöst werden , dann quält man sich nicht nur mit den Wehen sondern gleichzeitig noch mit Darmkrämpfen und Durchfall und das geht gar nicht zusammen. Mal davon ab öffnet Rizinusöl nicht den Muttermund, sondern KANN die Wehentätigkeit anregen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
9 Antwort
@Maulende-Myrthe
naja mein arzt meinte du hasst wehen aber die reichen nicht durch den druck der wehenn öffnet sich doch der muttermund
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
10 Antwort
@nour-edin
ja klar öffnet er sich dann. Aber du hast doch nicht mal ET. Warum solltest du Wehen provozieren und dann noch mit solchen Mitteln. Ich mein, du musst wissen, was du dir antust, aber ich rate dir davon ab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
11 Antwort
@Maulende-Myrthe
mein sohn kam auch in der 38 ssw dafür kann ich nichts!! ich kann mich doch nicht ständig quellen wegen den wehen !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
12 Antwort
Wenn dein Fa....
...dir diesen Rat gegeben hat, dann möchte ich Name und Adresse weil dann reiche ich Beschwerde an der kassenärztlichen Vereinigung ein!! Deinen Muttermund kannst du nicht öffnen das können nur Wehen und die werden irgendwann kommen wenn dein Kind soweit ist. Rizinusöl macht nicht nur bei der Mutter Durchfall sondern auch beim Ungeborenen so dass das Kind ins Fruchwasser Stuhlgang lässt was unter Umständen zu ernsten Komplikationen nach der Geburt führen kann. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
13 Antwort
@Heviane
Danke für die Unterstützung. Ich mach mir langsam Sorgen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
14 Antwort
@Heviane
ohne zu lügen habe ich den gestern abend und heute morgen genommen und nichts weder durchfall noch wehen keine ahnung bei jeden ist es anders bei mir hilft der nicht finde ich!! ich nehme nur ein teelöffel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
15 Antwort
@nour-edin
Du hast hier mehrfach danach gefragt, bist mehrfach auf die möglichen Konsequenzen hingewiesen worden, von mir als Fachfrau sowohl auch von anderen Mütter, behauptest dein Fa hätte dir das empfohlen und schluckst dieses Zeug? mach was du meinst aber dann trage die möglichen Folgen. Wärst du eine Frau aus meiner Betreuung würde ich mit sofortiger Wirkung diese niederlegen und dir alles Gute wünschen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
16 Antwort
@Heviane
ich weiss echt nicht was du hasst da kann ich doch nichts für!! kann ja sein das du durchfall hattest ect. kann ich doch nichts für sonst hätte ich die frage nicht gestellt dann hätte ich das zeug einfach geschluckt ich meine ich ahbe schon 10 mon das kind in meinem bauch denkst du ich halte die letzten tage nicht aus es ist schließlich mein kind ich ahbe doch selber um mein kind angst und du bist doch nicht ein arzt oder eine hebi!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
17 Antwort
@nour-edin
Da du gerade in meinem Profil gestöbert hast, wirst du gesehen haben das ich eine Hebamme bin! Also nochmal....mach was du meinst aber lebe mit den Folgen! Alles Gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
18 Antwort
die
antworten letze mal ham dir wohl nicht gereicht? dein armes kind!!!!!!
evil-bunny
evil-bunny | 25.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Muttermund nach hinten gerutscht?
14.01.2014 | 4 Antworten
Muttermund leicht geöffnet - GV ok?
09.06.2013 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading