Hämatom in der 10 SSW

karla01
karla01
14.01.2009 | 3 Antworten
Bei mir wurde ein Hämatom in der 10SSW festgestellt, habe sehr geblutet, lag 6 Tage im KH, nun sind die Blutungen weg.Das Hämatom ist 59*14mm und der Arzt meinte es kann wieder bluten, die Blutungen können nach innen gehen es brauch aber auch nichts mehr sein .. Mein Frauenarzt hat mich 2 Wochen krank geschrieben und meinte wenn bis dahin keine Beschwerden auftreten kann ich wieder arbeiten (Hauspflege)Habe aber nun Bedenken das doch was passiert wenn ich wieder arbeite..wer hat Erfahrungen und kann mir helfen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also,
mir ging es ähnlich, hatte starke Blutungen wegen eines Hämatoms Ende der 12. Woche. NAch dem KH aufenthalt sollte ich mich schonen , aber es kam kein frisches Blut mehr. Jetzt bin ich in der 33. SSW und denke kaum noch an den großen Schrecken; der Rest der SChwangerschaft lief auch ohne Probleme ab. Hoffentlich geht auch bei dir alles glatt! Alles Gute!
babypause
babypause | 14.01.2009
2 Antwort
guten abend......
ich hatte abends vor heiligabend plötzlich blutungen....bin am nächsten morgen zu meinem fa gegange. war in voller panik. er hat dann nen us gemacht. mit dem kind alles ok, doch in beunruhigte auf dem bild was anderes. ein hämatom. er meinte ich solle nur liegen, nichts schweres heben und keinen sex. das alles habe ich befolgt. war letzt woche mittwoch da und siehe da, das hämtom ist weg. kind geht es super und ist schon ganze 4cm groß und war fleißig am turnen. der arzt meinte, ich solle aber jetzt weiter langsam machen. werde ich auch tun. also bleib auch viel liegen und nichts schweres heben, dann soll wohl alles wieder gut werden. wünsche dir noch eine schöne schwangerschaft.
nicole091180
nicole091180 | 14.01.2009
3 Antwort
Hallo
ich lag auch in der 1. SS im KH wegen eines repl. Hämatoms. Wurde nach der KH-Zeit auch krankgeschrieben und habe im Anschluss ein BV bekommen, da der Stress und die Angst um mein Baby zu groß waren. Ich hätte mich damals eh nicht auf die Arbeit konzentrieren können. LG kapa
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Atembeschwerden!10ssw.
05.10.2016 | 6 Antworten
Hüftschmerzen in der 10. SSW ?
04.09.2013 | 6 Antworten
10 ssw und baby zu klein
20.09.2012 | 9 Antworten
10ssw und nur am übergeben :(
29.03.2012 | 9 Antworten
Umstandshose in der 10SSW
12.01.2012 | 9 Antworten
Hilfe ich Esse zu wenig 10 SSW
03.01.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading