Schlittschuh laufen?

Meli01
Meli01
28.12.2008 | 12 Antworten
Hallo,

eine Freundin von mir würde gerne Schlttschuh laufen gehen mit mir. Bin in der 8. Woche schwanger. Darf ich darf oder soll ich lieber darauf verzichten wegen dem Sturzrisiko? Sie meinte schon, ich soll es nicht übertreiben (ich wäre zu ängstlich), es würde ja nicht so schnell was passieren. Mein Freund ist dagegen.

Danke für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhuu
Also ich würds lassen. Wollte auch gern, habe dann meine Ärztin gefragt, und sie sagte, dass im schimmsten Fall, bei einem ungünstigen Sturz auf den Bauch, eine Plazentaablösung die Folge sein könnte. Das Risiko war mir dann doch zu groß, da ich nicht so die fitte Schlittschuhfahrerin bin :-) Grüße, Anna
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2008
2 Antwort
hm
Warte bis du etwas weiter bist ... Meine Schwester war im 7.Monat noch Ski fahren aber ganz am Anfang wäre mir das etwas risikoreich Ist nur so ein Tip ;-)
Hopefulwoman
Hopefulwoman | 28.12.2008
3 Antwort
Hmmm...
Sollte ja jeder selbst für sich entscheiden, aber ich fänd das Risiko zu groß ... Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2008
4 Antwort
Soweit ich weiß,
sollte man in der Schwangerschaft solche Sportarten lieber meiden. Geht lieber schwimmen, das tut Dir und dem Baby gut.
Wichtelchen
Wichtelchen | 28.12.2008
5 Antwort
keine panik, selbst
wenn du auf dem bauch landen solltest kann noch gar nichts passieren schließlich ist der zwerg so klein. und durch den bauch dem umgebenen wasser und der gebärmutter gut geschützt. gefährlich wäre es nur, wenn du schon man nen abgang hattest.
2xmami
2xmami | 28.12.2008
6 Antwort
ähm, @ 2xMami
Wegen der Sturzgefahr sollten Schwangere ja auch nicht Handball spielen oder sonst Sportarten betreiben, in denen ein Sturz schnell passieren kann. So ungefährlich ist das alles nicht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2008
7 Antwort
handball???
sollen sie nicht spielen wegen der gefahr, das ein ball in den bauch geworfen werden könnte! das wäre in der tat sehr gefährlich, da er durch seine rundung verhältnissmäßig tief in den bauchraum eindringt beim aufprall.
2xmami
2xmami | 28.12.2008
8 Antwort
he he
Ne, das hat nichts mit dem Ball zu tun . Das wäre zwar auch echt gefährlich, da geb ich dir recht, aber solche Sportarten lässt man wegen des Sturzrisikos sein. Ich spiele Handball seid meinem 13. Lebensjahr und ich bin Krankenschwester ... Kenn mich da aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2008
9 Antwort
meine fa und auch meine
hebamme bestätigten mir, das nicht so viel passieren kann wie immer an genommen wird. wer natürlich nen absoluter schlittschuh anfänger ist wie ich es zb. bin, sollte es nicht machen, aber wer sicher fährt kann es auch ruhig machen, man kann sich ja schließlich abfangen und muß nicht hockey spielen.
2xmami
2xmami | 28.12.2008
10 Antwort
ne freundin ist
überiegends noch bin in den 8. monat hinein aktiv geritten. so alle 2 - 3 tage.
2xmami
2xmami | 28.12.2008
11 Antwort
also Meli01
Nun haste ja ne Menge Meinungen gehört. Ich wäre neugierig, für was du dich entscheidest. @2xMami. Das Abfangen ist ja das Probem - geht nicht immer ... Aber ich glaube wir beide finden auch nicht zu einer Meinung. Das ist ja auch voll ok. Schönen Sonntag euch :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.12.2008
12 Antwort
Lass es
Hi Ich würd es an deiner stelle mit dem schlittschuhlaufen lassen, die ersten 12 wochen sollte man mit allem vorsichtig sein !!! weiterhin alles gute!
Leni-Christel
Leni-Christel | 28.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Ab wann laufen?
13.07.2012 | 14 Antworten
Mit 15 Monaten noch kein freies Laufen?
27.10.2011 | 18 Antworten
ab wann laufen
16.07.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading