Was löst Wehen aus?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.12.2008 | 11 Antworten
Hallo,
ich weiß zwar, daß das Kind kommt wenn es Zeit ist, aber ich wäre doch ganz froh wenn es jetzt losgehen würde. Habe morgen ET und möchte an Weihnachten auf jedenfall daheim sein, da es für meinen Großen sein 1. richtiges Weihnachten ist und auch ein Weihnachtsmann kommt. Sind zwar noch ein paar Tage, aber da ich beim 1. 6 Tage wegen Gelbsucht im KH bleiben musste wirds evtl. doch langsam knapp.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Das hat mir geholfen
Rizinusöl mit abrikossen saft um 13 uhr habe ich das genommen und abends um 22.00 war ich im krankenhaus.schmeckt zwar eklich aber es hat was gebracht.
Ludi33
Ludi33 | 19.12.2008
10 Antwort
...
ich bin treppen gestiegen, hatte sex, habe wehentee bekommen, war fast jeden tag heiß baden, habe eine tasse glühwein getrunken danach war ich wie betrunken, habe auch den wehencocktail getrunken...nix aber wirklich gar nix hat bei mir geholfen. am 14 tag über termin wurde eingeleitet. versuch nach dem sex 2 stunden liegen zu bleiben. wurde mir von der einleitenden ärztin gesagt da sperma wie das wehengel wirken soll durch prostaglandin, ich musste nach einleitung 2 stunden liegen bleiben.
tina7685
tina7685 | 18.12.2008
9 Antwort
Treppen steigen
davon wurde mir abgeraten, denn die Kraft solltest du dir besser für die Geburt sparen - da brauchst du sie nötiger, als wenn du tagelang Treppen auf und ab gehst und am Ende bringt es doch nichts - außer das du wenn es soweit ist dann völlig fertig im Kreissaal liegst
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 18.12.2008
8 Antwort
Hey
Ich habe warn bebadet und ein wenig Glühwein getrunken und knapp 2 Stunden später hatte ich einen Blasensprung aber keine Wehen ist also einen Tag nach dem errechneten Termin dann da gewesen nach 25 Stunden und 12 Minuten. Muss aber nicht davon ausgelöst worden sein.
Josi07
Josi07 | 18.12.2008
7 Antwort
frag doch mal
deinen fa was man da machen kann das du es nicht mehr aushältst ich hatte bei meiner kleinen soclhe schmerzen und bei mir war der muttermund schon auf 1cm offen bei mir wurde dann ein wehenbelastungstest gemacht und 2tage später ar sie da bin natürlich nach dem test mit wehen rum gelaufen der witz bei mir war die nacht hab ich so gut geschlafen das ich die wehen nicht merkte erst in der früh und da waren die wehen schon auf 2minuten so das mein freund den krankenwagen rufen musste der muttermund wurde getestet und der war dann schon auf 7cm offen es dauerte auch nicht lange dann war meine kleine da genau zum geburtstag von ihrem papa es ist alles so geschehen wie er es wollte
Mami30
Mami30 | 18.12.2008
6 Antwort
Wehen
Also Treppensteigen, Zimt essen oder Tee zb. Pfefferminztee , Schwarzertee und Sex.Viel Spaß und alles Gute.
Yvonne2
Yvonne2 | 18.12.2008
5 Antwort
Ich sage nur
SEX! Das hat bei uns geholfen!Paar Stunden später gings los!
Amarige
Amarige | 18.12.2008
4 Antwort
mein 5. Kind kam 2 Tagen vor Weihnachten 8 Tage nach Termin
zu Hause zur Welt , die 4 großen hatten trotzdem ein wunderschönes Fest manipuliere nichts ..............
Fabian22122007
Fabian22122007 | 18.12.2008
3 Antwort
Das Baby löst die Wehen aus.
Alles andre sollte man lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.12.2008
2 Antwort
wehen auslösend
nabend! also meine hebamme hatte mir gesagt, dass himbeerblättertee wehen auslösen können... genau wie ein heißes bad und ein glas rotwein dazu. treppensteigen soll auch helfen..... viel erfolg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.12.2008
1 Antwort
Wehen
Wenn du nen Partner hast schlaf mit ihm und lass seinen Samen ca.15min in dir drin. Am besten du legst dir ein Kissen unters Becken und ziehst die Beine leicht an. Hatte meine Hebamme mir erzählt das das hilft^^
chica18
chica18 | 18.12.2008

ERFAHRE MEHR:

wie fördere ich wehen am effektivsten?
06.01.2014 | 7 Antworten
Löst Duphaston auch nen ES aus?
11.11.2010 | 5 Antworten
Löst Zimt wehen aus?
02.07.2010 | 6 Antworten
was löst wehen aus?
29.04.2010 | 9 Antworten
SCHLEIMPFROPF LÖST SICH IN DER 34+ SSW
07.09.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading