Meine Tochter hat leichte

Jessica|Zuehlke
Jessica|Zuehlke
22.05.2020 | 10 Antworten
Wehen was kann man machen damit sie stärker werden ausser laufen ??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Es gibt da nichts anderes. Sie kann nur durch viel Bewegung versuchen die Wehen zu verstärken. Von so Tipps wie z.B. Fenster putzen oder ähnliches würde ich abraten, denn bei diesen Haushaltstätigkeiten könnten u.U. Unfälle passieren die man ja nicht heraufbeschwören möchte. Daher hilft hier einfach nur laufen. Entweder so oder eben Treppen rauf- und runtersteigen. Alles Gute und eine ganz tolle Kuschel-Kennenlernzeit für Deine Tochter und Dein Enkelchen.
babyemily1
babyemily1 | 22.05.2020
2 Antwort
Ich habe gerade mal auf Deine Seite gelinst. Du bist ja erst 34. Darf ich fragen wie alt Deine Tochter ist?
babyemily1
babyemily1 | 22.05.2020
3 Antwort
Ich vermute dann mal, daß sie noch sehr jung ist. Ich würde dann auf jeden Fall rechtzeitig in die Klinik fahren, da die Geburt dann u.U. sehr schnell losgehen könnte.
babyemily1
babyemily1 | 22.05.2020
4 Antwort
@babyemily1 Guten morgen , meine Tochter wird 17 Jahre alt..
Jessica|Zuehlke
Jessica|Zuehlke | 23.05.2020
5 Antwort
Welche SSW ist sie? Wenn ihr schauen wollt ob es wirklich Geburtswehen sind kann sie sich mal für eine Zeit in die Badewanne legen. Werden die Wehen dann schwächer sind es keine. Bleiben sie oder verstärken sich sogar solltet ihr dann auch losfahren. Aber bitte immer bei ihr bleiben wenn sie dann in die Wanne steigt. Es könnte u.U. mal zu Kreislaufproblemen kommen so daß sie Hilfe braucht beim Aussteigen. Auch bitte NIEMALS irgendwelche Cocktails oder ähnliches auf eigene Faust zusammenbrauen!! Wirklich NIEMALS!! Das sollte wirklich NUR eine erfahrene Person wie z.B. eine Hebamme machen und man sollte es dann auch nur unter ihrer Aufsicht zu sich nehmen. Auch nichts anderes einfach einnehmen. Wirklich NUR wenn eine Person vom Fach dabei ist! Solltet ihr sehr unsicher sein was die Wehen betrifft einfach in die Klinik fahren. Die Hebammen und Ärzte dort werden Euch dann schon sagen ob ihr dableiben müßt oder ob es noch ein bißchen dauert und ihr dann wieder nach Hause könnt. Auch dafür sind sie da. Gerade bei sehr jungen Mädels kann man es sehr schnell losgehen.
babyemily1
babyemily1 | 23.05.2020
6 Antwort
Baden gehn oder Treppensteigen oder spazieren aber alles ruhig angehen mit Stress und Hektik oder Ungeduld wird das nix. Und viel entspannen klar ist nicht einfach wissen wir Aber das Baby kommt wenn es bereit ist. Viel Kraft und eine schöne Kennenlernzeit euch :)
mialinchen
mialinchen | 23.05.2020
7 Antwort
Meine Tochter ist 39ssw waren heute in der Klinik muttermund ist offen aber keine wehen jetzt haben die für nächsten Mittwoch ist Kaiserschnitt Termin gegeben oder halt das die kleine den weg von selber gefunden hat
Jessica|Zuehlke
Jessica|Zuehlke | 23.05.2020
8 Antwort
Warum soll denn dann ein Kaiserschnitt gemacht werden? Es gibt doch noch andere Möglichkeiten eine Geburt einzuleiten . Außerdem ist sie ja "erst" in der 39. SSW und noch nicht am Termin. Ich finde es da schon sehr komisch, daß da schon direkt ein Kaiserschnitt in Betracht gezogen wird. Ich würde mich da nochmal genau erkundigen warum genau daran gedacht wird. Hat Deine Tochter denn da irgendwelche anderen Komplikationen zu erwarten? Sofern die Werte alle in Ordnung sind und die Kleine gut versorgt ist im Bauch braucht doch kein Kaiserschnitt gemacht werden. Der ET wäre ja dann erst in einer Woche und es kann ja sogar mal sein, daß dieser ein paar Tage überschritten wird von den Zwergen. Da ist es dann doch auch normal, daß die Wehen noch nicht wirklich da sind. Es ist dann einfach noch zu früh. Da nützt dann auch kein Rumlaufen oder ähnliches. Die Geburt fängt dann an wenn die Kleine dazu bereit ist und das Startsignal gibt und nicht wenn Mama das gerne hätte. ;-)
babyemily1
babyemily1 | 23.05.2020
9 Antwort
Was noch wichtig jetzt ist: Mit offenem Muttermund sollte sie lieber nicht baden. Es könnten dann Keime aufsteigen. Daher jetzt auf jeden Fall auf das Baden verzichten und lieber duschen. Ansonsten viel Ruhe gönnen und Kraft tanken für die Geburt. Es bringt nichts rumzurennen wie ein HB-Männchen und dann bei der Geburt total fertig zu sein. Lieber die Zeit nutzen und sich ausruhen. Die Kleine wird sich dann schon bemerkbar machen. Meistens dann wenn man nicht damit rechnet und am liebsten nachts. ;-)
babyemily1
babyemily1 | 23.05.2020
10 Antwort
Und? Können wir schon der Omi gratulieren?
babyemily1
babyemily1 | 01.06.2020

ERFAHRE MEHR:

Meine Tochter ist total schwierig!
08.09.2013 | 14 Antworten
leichte blutung nach dem Sex
22.08.2012 | 9 Antworten
37 SSW und leichte blutung
11.01.2012 | 19 Antworten
mein mann kann nur töchter zeugen?
23.06.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading