Entbinden allein

ninemama
ninemama
03.09.2013 | 10 Antworten
hallo, ist jemand hier der alleine entbunden hat ? sprich ohne begleitperson? und kann mir mut machen ???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich :) hab alle meine kids allein entbunden.ich fands schön.nur zeit für mich und mein baby :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2013
2 Antwort
Ich musste alleine entbinden. Mein Mann als Soldat konnte leider nicht bei der ersten Geburt dabei sein- Aber es war trotzdem schön. Brauchst keine Angst haben, sind ja Ärzte und Hebammen da
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2013
3 Antwort
Hallo ich hab bei meinem zweiten Kind allein entbunden weil mein damaliger MAnn im Krankenhaus war. In einem anderen. Meine Mutter hat mich damals gefahren ich wollte aber im Kreissaal allein sein. Fand es überhaupt nicht schlimm. Meine Hebamme kannte ich ja schon und sie hat mich wunderbar betreut.
Sabi77
Sabi77 | 03.09.2013
4 Antwort
Ich war bei allen Entbindungen alleine! Ich fand es überhaupt nicht schlimm, weil man so in Ruhe die Wehen verarbeiten kann. Du brauchst echt keine Angst haben!
Caro87
Caro87 | 03.09.2013
5 Antwort
Ich habes bei 3 Kindern u hatte zum Glück nette Hebammen u eine schnelle Geburt u es gibt schlimneres umso mehr man sich da reinsteigert desto schlimmer wird es nehmen dir was zur Ablenkung mit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2013
6 Antwort
ich hab auch allein entbunden und fand es echt entspannend .. man kann sich schön auf sich selbst konzentrieren
Taylor7
Taylor7 | 03.09.2013
7 Antwort
Also schôn fand ich es nicht gut hinterher wo wir die Geburt ùbetstanden hatten war es ok für mich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2013
8 Antwort
Ich hab mit meiner Mama entbunden. Denk einfach dran das du dann dein Baby im arm hast.
NadiMausi20
NadiMausi20 | 03.09.2013
9 Antwort
verblüffend, dass hier so viele allein entbunden haben. klar, spricht überhaupt nichts dagegenund kann genauso schön sein :) aber ich würde mal gerne von den anderen hier wissen: warum habt ihr allein entbunden? ich für meinen teil muss sagen, ich würde auch beim nächsten eine begleitperson haben wollen, egal ob mann, freundin o.ä. ;)
MucMama
MucMama | 03.09.2013
10 Antwort
@mucmama bei mir war das eigentlich nicht geplant gewesen allein zu entbinden. bei meiner tochter sollte ich in einer Klinik mit kinderkardiologen entbinden. die Klinik war über ne Autostunde entfernt. hab meinen damaligen freund erst angerufen als der mumu 6 cm offen war und er kam zu spät :D bei meinem sohn vor einem Monat ging es mit mal sehr schnell. mein freund kam zwar noch als ich wehen hatte, konnte es aber nicht sehen und ist dann raus. aber kurz danach war der kleine auch da
Caro87
Caro87 | 03.09.2013

ERFAHRE MEHR:

Wie Entbinden nach Bandscheiben OP?
03.12.2016 | 7 Antworten
ab wann kind allein daheim lassen?
15.08.2012 | 37 Antworten
Frauenklinik Köln-Holweide
21.03.2012 | 2 Antworten
Zweites Kind spontan entbinden?
31.08.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading