Problem

schnecke67
schnecke67
03.10.2007 | 9 Antworten
hallo liebe mamis vielleicht kann mir hier einer weiter helfen meine Freundin ist im 7Monat und hat durchfall hat heute schon im Kh angerufen und da sagte man sie sollte in die Klinik kommen mit Tasche und müsste 1 Woche drin bleiben da sich das aufs Baby aus wirken kann was genau kann denn da passieren kann mir da einer einen tipp geben den ich dann weiter sagen kann.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
mmmmmhhhhhh
was ist denn nun Deine Frage? Wenn ihr gesagt wurde sie soll ins KH kommen und muss auch da bleiben werden die ja alles tun was erforderlich ist.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2007
8 Antwort
Dankeschön
für die guten tipps ich werde sie dann mal weiterleiten.
schnecke67
schnecke67 | 03.10.2007
7 Antwort
Problem
Ihr wurde von der hebamme gesagt das sie dann ! Woche in der Klinik bleiben muss zwecks versorung des kindes denn bei den Untersuchungen war ihr Blutbild auch immer nicht so wie es sein soll.
schnecke67
schnecke67 | 03.10.2007
6 Antwort
War in der 30 SSW Krank...
Ich hatte auch vor kurzem die rotha vieren da meine mitbewohnerin in einem Pflegeheim arbeitet u das mitgebracht hat:
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2007
5 Antwort
Aber...
deiner Freundin wird doch sicher erklärt weswegen sie jetzt genau im KH bleiben muß?! Es gibt eigentlich kein Grund sich Sorgen zu machen! Bei der Aufnahmeuntersuchung wird doch alles mit ihr besprochen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2007
4 Antwort
Hey, hallöchen..
bei einem starken Durchfall geht wie gesagt jede Menge Flüssigkeit verloren und mit dieser Elektrolyte, Mineralstoffe usw. Ich könnt mir vorstellen, um den Wasserhaushalt regulär zu halten und damit die Versorgung des Würmchens gewährleistet ist muß sie im KH bleiben. Ist sicher der Vorsorge wegen! Und um die schon verlorene Flüssigkeit wieder einzustellen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.10.2007
3 Antwort
Nur wenn sie zu viel Flüssigkeit verliert
ist aber meines Wissens sehr selten. sie muss halt viel trinken. ich denke sie kommt ins krankenhaus zur überwachung u. wenn sie nicht genug flüssigkeit zu sich nimmt kommt sie vielleicht an den tropf. ich wünsche ihr jedenfalls alles gute
Sanny86
Sanny86 | 03.10.2007
2 Antwort
Problem
Weisst du auch welche auswirkung das aufs kind hat, weil die Hebamme sagt was wegen austrocknen
schnecke67
schnecke67 | 03.10.2007
1 Antwort
Hm...
meine Cousine hatte das auch aber sie musste nicht ins krankenhaus... vielleicht muss sie nur zur überwachung dort bleiben.
Sanny86
Sanny86 | 03.10.2007

ERFAHRE MEHR:

Magenprobleme durch Eisentabletten
16.06.2014 | 29 Antworten
Probleme an der Kaiserschnittnarbe
10.09.2012 | 3 Antworten
Probleme / ein Kind lehnt mich ab
02.08.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading