Dicke Grippe

vanessa512810
vanessa512810
20.12.2019 | 2 Antworten
Hallo meine lieben Mamis und werdenden Mamis. Heute bin ich Tag genau an meinem Entbindungstermin angekommen, ohne große Wehen die Tage zuvor oder andere Anzeichen das es los gehen könnte, muss aber leider dazu sagen das mich seit gestern eine Erkältung mit Kopfschmerzen, Schnupfen und tränenden Augen quält. Laut meiner Frauenärztin, bei der ich Mittwoch war, solle ich mich morgen nochmals in der Klinik melden um nach zufragen wie es nun weiter geht. Natürlich h habe ich mich etwas erkundigt wie es denn so aussieht wenn man sich kurz vor „Geburt“ noch etwas einfängt, nun stehen alle aussagen 50 / 50. Meike frage ist ob es vielleicht jemanden gibt der in der gleichen oder einer ähnlichen Situation war oder ist?? Vielen lieben Dank im Voraus für das lesen und antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ist natürlich echt übel , wenn man zum Schluss auch noch krank wird ... Erkältungstee trinken und ausruhen ... letztendlich kannst Du ja nichts machen , wenn es losgehen würde ? ... falls Du immer noch erkältet sein solltest , wenn Dein Baby da ist , vielleicht einen Mundschutz aufsetzen , damit sich Dein Baby nichts einfängt ... Gute Besserung ... ansonsten ... alles Gute für die Geburt und einen guten Start ...
130608
130608 | 20.12.2019
2 Antwort
@130608 Das mit dem Mundschenk ist wirklich gut. Hoffe nur das es ohne Probleme los geht und ich nicht noch länger warten muss, nicht weil ich es kaum erwarten kann wohn eher weil es von Tag zu Tag anstrengender wird ... vielen lieben Dank für alles.
vanessa512810
vanessa512810 | 20.12.2019

ERFAHRE MEHR:

Grippe im 4. Monat
30.08.2013 | 4 Antworten
Grippe in der schwangerschaft
01.02.2013 | 14 Antworten
Dicke Backe zahn schmerzen :(
11.07.2012 | 13 Antworten
dicke Füße(Wasser)
26.08.2011 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading