Darf ich mal ne Zigarette zur Weihnachtsfeier trotz Stillen?

Ylenia
Ylenia
22.11.2011 | 25 Antworten
Hallo ihr Lieben
Meine Tochter ist jetzt fast 4 Wochen alt und ich stille voll!Nun habe ich am Samstag Weihnachtsfeier...wenn ich auf der Feier eine rauechen würde, wie lange muß ich bis zum nächsten stillen warten?muß ich die Milch, die ich grad habe abpumpen und wegwerfen oder kann ich mein kind z.b.nach 4 Stunden normal stillen???oder soll ich danach lieber gleich mit der Flasche füttern?
vielen Dank für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wenn du jetzt eh nicht rauchst, würde ich es auch an der weihnachtsfeier lassen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
2 Antwort
Hä? Lass das rauchen doch ganz? oO
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
3 Antwort
fang nicht wieder an, auch wenn der drang stark ist und dir etwas fehlt - ich war vor der ss auch kettenraucher und hab es geschafft. Mittlerweile bin ich über 4 jahre rauchfrei und glaub mir, es geht dir besser damit! LG
Saridia
Saridia | 22.11.2011
4 Antwort
Als wäre Rauchen ÜBERLEBENSWICHTIG... So klingt das hier. Dass du dir richtig einen Kopf darum machst, wie du das alles auf die Reihe kriegst. Das ist doch son verdammter Glimmstängel nicht wert. Argh, ich krieg die Krise, nee: :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
5 Antwort
kann mir trotzdem jemand die Fragen beantworten????
Ylenia
Ylenia | 22.11.2011
6 Antwort
Genau!!! Deinem Kind zu liebe!! Sonst kannst ihm auch gleich einen Löffel Gift geben! Bis eine Zigarette in deinem Körper abgebaut ist, hat dein Kind noch zig mal Hunger!!! Lass es lieber, wenn du die ganze Zeit schon durchgehalten hast, dann jetzt erstrecht! Sei stark!!!
maria118
maria118 | 22.11.2011
7 Antwort
Falls du es nicht lassen kannst, will man natürlich auch, dass dein Kind nicht deinen unnötigen Scheiß abkriegt. Dann bitte NACH dem Stillen oder Abpumpen. Bis zu wieder stillst hat sich so schonmal wenigstens ein kleiner Teil des Mists etwas abgebaut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
8 Antwort
@Ylenia Wie kommt man dazu, dass man über sowas nachdenkt eigentlich? Willste jetzt echt qualmen oder was? Ich bin zwar nicht dein Vormund oder so, aber... Hallo? :D Geht es noch? Ist das eine Scherzfrage?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
9 Antwort
ich täte es einfach nicht machen. das ist meine antwort ;)
larajoy666
larajoy666 | 22.11.2011
10 Antwort
Du bist nicht echt, oder??? Ich geh mal davon aus, dass du während der Schwangerschaft auch nicht geraucht hast... Also so ca. 10 Monate... Ähm ja, rauch ruhig! Vom ersten Zug wird dir dann eh so schlecht und schwindelig, dass du aufpassen musst, dass du nicht auf den Tisch kotzt... Joa, und auf das Getratsche nach der Weihnachtsfeier "stillende Mutter raucht" freu ich mich auch! Und falls du in der Schwangerschaft immer mal wieder geraucht hast... Dann ist diese Frage eh hinfällig!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 22.11.2011
11 Antwort
Wegen einer Zigarette?Würde ich nicht machen, die Gesundheit von deinem Kind ist doch wichtiger.
Annbellin
Annbellin | 22.11.2011
12 Antwort
@Annbellin Nein, ist sie nicht? Seid ihr alle bescheuert? In jeder Stillgruppe liegen doch Schachtelweise Marlboros aus! Ist doch ganz normal! WIE? Ihr habt in der Stillzeit und in der Schwangerschaft nicht geraucht? Ihr hattet andere Sorgen, als "Wie kann ich auf der Weihnachtsfeier eine qualmen?" Was seid ihr für Menschen? Gott, lass Hirn vom Himmel regnen. :( *Kopf @ Tischkante*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
13 Antwort
Nochmal... Ich weiß selbst, wie scheiße das ist, ich hab vor der Schwangerschaft auch gut geraucht! Sobald ich erfahren habe, dass ich ein Baby im Bauch hab, hab ich alle Zigaretten weggeschmissen und NIE WIEDER eine angerührt!! Du riechst doch dann auch nach Kippe!! Dein kleines Baby sieht noch nicht alles, aber es erkennt dich als Mama immer am Geruch! Aber nicht wenn du nach Qualm stinkst!! Und das tut man, auch nach nur einer kleinen blöden Zigarette aus allen Poren!!! P.S.: Und wenn es wirklich so überhaupt nicht geht, dann pumpe vor der Feier ab und gib diese Milch dann bei der nächsten Mahlzeit. Grüße
maria118
maria118 | 22.11.2011
14 Antwort
@maria118 Es geht nicht nur um den Geruch, sondern vorallem um Nikotin, was man einem wehrlosen Baby der Milch zusetzt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
15 Antwort
Wenn du das nicht sein lassen kannst, dann sollst du direkt nach dem stillen rauchen. Denn bis zur nächsten Mahlzeit wird so die Konzentration in der MuMi am Niedrigsten. Etwa eine Stunde nach dem rauchen ist sie am höchsten, ab dann sinkt sie wieder. Ich war auch Raucherin und habe nach dem ersten Kind wieder angefangen. Es war aber Blödsinn und ich war froh, dass ich bald wieder schwanger war und deshalb wieder problemlos aufhören konnte. Ich hatte ja das glück dass Zigaretten während der SS nicht geschmeckt haben. Diese Tatsache hat mir die SS-en schneller signalisiert, als die Tests ;-) Nach der zweiten SS habe ich nicht wieder angefangen und war die bessere Entscheidung. Bin inzwischen seit 5 Jahren glückliche Nichtraucherin Vergiss nicht: nach ca eine Woche nichtrauchen ist man nur mehr im Kopf Raucher. Der Körper verlangt nicht mehr danach, die körperliche Entzugserscheinungen sind da zu einem großen Teil bereits überwunden. ;-) LG, mameha
mameha
mameha | 22.11.2011
16 Antwort
@zirkum Das ist mir schon klar !! Es gibt Millionen von Gründen, es nicht zu tun, aber dafür reichen diese 1000 Zeichen hier nicht aus...
maria118
maria118 | 22.11.2011
17 Antwort
Mhm verstehe das nicht, meine Hebamme meinte es braucht schon Zeit bis es aus der Milch raus ist.Ist es dir das echt wert?
Annbellin
Annbellin | 22.11.2011
18 Antwort
lass es sein...du hast, nehme ich mal an, während der ss bis heute auch keine geraucht..dir wird von der einen kippe dermaßen schlecht und schwindlig...es is doch nich schlimm wenn man auf soner veranstaltung nich raucht..zumals die eine ja dann auch nich wirklich bringt...nutze die chance der momentanen situation und verabschiede dich gänzlich von den glimmstängeln...da hast nich nur was von, sondern alle anderen in deiner umgebung auch...
gina87
gina87 | 22.11.2011
19 Antwort
die meiste milch wird wärend des stillen produziert also am "besten" direkt nach dem stillen und danach waschen und zähneputzen ... wieso wesshalb und warum ist dir überlassen
TigerEnte10
TigerEnte10 | 22.11.2011
20 Antwort
vielen Dank für die FREUNDLICHEN Antworten...!!!zum Glück seit ihr alle heilig....
Ylenia
Ylenia | 22.11.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz kupferspirale?!
07.11.2013 | 11 Antworten
enttäuschende Kita-Weihnachtsfeier
07.12.2011 | 43 Antworten
Periode trotz Cerazette?
29.06.2011 | 10 Antworten
Trotz Pille keine Periode?
04.02.2011 | 2 Antworten
Schwanger Trotz Mirena HormonSpirale?
14.08.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading