Wehen mit Magenschmerzen verwechseln?

maikejd
maikejd
29.08.2009 | 4 Antworten
Hi,
sagt mal ist es schon mal einer von euch passiert, dass ihr wehen mit magenschmerzen verwechselt habt?
Also ich meine, dass ihr wehen hattet aber dachtet es sind nur magenschmerzen und blähungen?
Ich hab seit gestern abend total das gefühl es zerreist mir den bauch. Fühlt sich an wie magenschmerzen und muss auch oft aufs klo, also stuhlgang. Hab auch durchfall aber meine mutter meinte es könnte auch sein, dass es jetzt bald los geht und der körper sich vorbereitet und dass schon der anfang der wehen sei.
Daher wollte ich mal eure meinung dazu hören.
Danke schon mal für eure antworten!
Achso ich bin in der 38ten woche und hab auch schon länger immer mal wieder vorzeitige wehen nur halt bisher nicht schmerzhaft.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Hatte
bei der letzten ss morgens um halb 5 so ein ziehen aber nur rechte seite und es fühlte sich an als ob er mir auf einem nerv liegt, bin dann wieder eingeschlafen und zwar jede std.mal wach geworden aber nichts bei gedacht.Und um 8 als ich wach geworden bin war es für mich komig das diese schmerzen immer noch da waren, aber wie gesagt fühlte sich nicht wie wehen an aber schaute dann mal auf die uhr und da merkte ich das es wehen sind so alle 8 min.Als ich um kurz vor neun im kh war waren schon 7 cm öffnung also fahre lieber einmal zuviel als zu wenig. Alles gute
sandy05
sandy05 | 29.08.2009
3 Antwort
Könnte schon sein..
Also, meine Wehen hatten sich nicht wie Magenschmerzen angefühlt, wie genau kann ich aber auch nicht sagen. Wird dein Bauch denn auch immer hart, wenn du diese Schmerzen hast? Und sind sie durchgehend, oder immer mal wieder ne Pause dazwischen? Jede Frau beschreibt ja die Wehen eh unterschiedlich, daher denke ich, dass es schon möglich wäre... Auch dass du Durchfall hast kann auf jeden Fall bedeuten, dass es bald los geht. Hatte ich auch ein paar Stunden vorher auf einmal bekomen, bevor dann die Wehen kamen. Das macht der Körper, damit er für die Geburt "leer" ist und einem kein "Missgeschick" passiert glaube ich... ;) GLG
Juneshine
Juneshine | 29.08.2009
2 Antwort
Als
es bei mir losging dachte ich es erst auch... Anfangs war es so schlimm, das ich merkte das es wehen sind! Um 20 war ich im Kh da war mein MuMu bereits 7 cm offen und um 22.04 am selben abend war mein engelchen da! Also kann es durchaus sein, das es schon wehen sind...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.08.2009
1 Antwort
...
habe meinen großen mit einer magen darm gripe verwechselt... hatte durchfall und habe gebrochen und dachte ich hätte magenschmerzen. nachdem dann etwas blut auf dem bettlagen war, sind wir ab ins kh und ne viertel stunde später war er da in der 36. ssw. lg
suse_83
suse_83 | 29.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Verwechselt 6 und 9, Kind 5 Jahre
23.01.2014 | 10 Antworten
15ssw und magenschmerzen :-(
20.05.2013 | 1 Antwort
Magenschmerzen mit Rückenschmerzen
01.02.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading