Was halltet ihr davon Wehenfördernde Mittel zu benutzen?

Origami
Origami
06.05.2009 | 5 Antworten
Ich hab am Sa. meinen errechneten EB-Termin, ich möcht mein Baby schon gern bald im Arm halten u. hoff die Geburt muss nicht eingeleitet werden oder so! Möcht lieber Wehen bekommen od. Blasensprung u. los gehts!
Es gibt ja so einige Tips wie man Wehen fördert, würd das aber höchstens machen wenn ich über dem Termin komm. Aber nur so Sachen wie viel spazieren gehn, mach ich ja jetzt auch. (ist ja auch gesund) Hausputz. Oder Zimt od. so soll gut sein, ayuenturische Tees .. ich find das sind harmlose Sachen! Aber ich würd nie was mit Alkohol machen od. unbeaufsichtigt (ohne Artzt od. Hebamme) diesen sogenannten Wehencocktail einnehmen! Wie seht ihr das oder habt ihr noch andere Tips? Ich trink jetzt nur den Himbeerblättertee, der ist aber nur zum weich machen!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hallo
Ich kann dich sehr gut verstehen, dass du dein Kind jetzt endlich haben möchtest. Also der Himbeerblättertee hat bei mir null geholfen. Was bei mir geholfen hat, ist, dass ich mit meinem Mann geschlafen habe. Aber wie schon gesagt wurde, war meine Tochter eh schon bereit zum geboren werden. Aber das auszuprobieren ist nicht schädlich. Im Gegenteil, es macht sogar Spaß :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2009
4 Antwort
Muss die Antwort
von Jasmin00 ein wenig korrigieren: Ein Kind kommt, wann es will, da KANN man nicht nachhelfen! Diese ganzen Mittelchen helfen nur, wenn das Kind sowieso kommen will! Das hab ich am eigenen leibe durch und gerade wieder bei ner Freundin erlebt!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2009
3 Antwort
.......
aus eigener erfahrung....lass das kind kommen wann es will ich hab damals diesen coctail getrunken . würde es nie wieder machen....lg
herzchen73
herzchen73 | 06.05.2009
2 Antwort
muss ich ganz genauso sehen wie
jasmin.....lasst euren kindern doch mal etwas zeit......es ist noch kein kind NICHT rausgekommen hihihihi....keinen stress.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2009
1 Antwort
.....
ein kind kommt wann es kommen will. da sollte man nciht nachhelfen.
jasmin00
jasmin00 | 06.05.2009

ERFAHRE MEHR:

homöopathische Mittel bei Bettnässen
29.08.2015 | 3 Antworten
Kind kratzt sich! Mittel gegen Stress?
15.04.2012 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading