Was steht mir zu?

janinhinz
janinhinz
28.06.2010 | 5 Antworten
Hallöchen liebe mamis:-)
Bin echt in einer doofen situation.Bin arbeitslos und beziehe jetzt seid ein monat hartz4 (bin icha uch nicht stolz drauf)
Am 3.10 2010 hab ich den geburtstermine, meiner kleinen:-)
Zurzeit hab ich 420 , - zum leben im monat habe echt keine ahnung von sowas und ehrlich gesagt ist es mir auch sehr unangenehm das euch zu fragen.aber irgendwie kann mir nie einer richtig auskunft geben.Ich bin ein mensch der immer gern alles im überblickt hat, das habe ich aber zurzeit nicht da ich nicht weiss was auf mich zukommt geldlich.Das macht mich ganz verrückt diese ungewissheit das man nicht weiss was man im monat mit kind zu verfügung hat..
Hoffe ihr könnt mir da weiter helfen ..
Danke schon mal im vorraus..
Lg janin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Gelder
184 Euro Kindergeld, wenn du noch Elterngeld bekommst wovon ich mal ausgehe weil das Gesetz ja nicht durch ist, wäre das 300 Euro pro Monat für 1 Jahr oder 150 Euro pro Monat für 2 Jahre und dein Kind bekommt 60% vom Regelsatz den du bekommst. Das wars eigendlich
Blue83
Blue83 | 28.06.2010
4 Antwort
mh
nicht jeder bekommt 500 € vom Amt oder Caritas. Das fällt immer unterschiedlich aus und ich habe das Gefühl das dies auch immer auf den jeweiligen Sachbearbeiter ankommt. Elterngeld wären 300 gewesen fällt aber wohl ab nächstes Jahr wahrscheinlich weg entgültig ist es ja noch nicht.
Sorasta
Sorasta | 28.06.2010
3 Antwort
nachtrag
das normale kindergeld hätte ich fast vergessen. ich glaube das waren so um die 150 euro.
naco
naco | 28.06.2010
2 Antwort
hallo
du bekommst anscheinend schon die 17% mehrbedarf. sonst würdest du nur 350 euro bekommen zum leben. elterngeld werden hilfebedürftige wohl gar nicht mehr bekommen, das wären sonst mind 200 euro mehr gewesen für 1 jahr lang. jetzt mach dich auf den acker zur caritas, diakonie etc um unterstützung zu beantragen, da kannst du noch mal 500 euro erstlingsausstattung bekommen, die dir das amt nicht abrechnen darf. vom amt bekommst du auch die 500 euro für die erstausstattung. mehr fällt mir spontan nicht ein. lg katja
naco
naco | 28.06.2010
1 Antwort
hey
schau mal im telefonbuch nach schwangershaftsberatungsstellen. meist von der caritas. die können dir genau auf deinen fall zugeschnitten sagen was dir zusteht, wie du da dran kommst und helfen dir aucch beim beantragen. alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wieviel Elterngeld steht mir zu?
10.06.2008 | 9 Antworten
steht im netz)-spermien
04.06.2008 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading