Alimente vom Jugendamt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.01.2011 | 12 Antworten
Ich & mein freund sind nicht mehr zusammen da er die vaterschaft bis heute nicht anerkannt hat und sicher auch nicht wird bin ich am überlegen da ich ihm keine proble machen will wegen dem geld weil er selbst nicht viel hat und wenn er mal eines verdienen sollte das er einfach keine angst haben muss es zurück zu zahlen habe ich mir überlegt einfach zu sagen das ich nicht weiß wer der vater ist und mir so die alimente vom staat hole ..
weil eig kommts auf die gleiche rechnung weil der staat sowiso zahlen muss weil der vater unfähig zum arbeiten ist
was haltet ihr davon hat das schon jemand von euch gemacht ?
ich hab angst das das jugendamt dann auf mir herumhackt weil ich alleinerziehend bin und und und ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
....
Ich persönlich würde es nicht machen... den Vater muss auch zahlen ... auch wenn es sich hart anhört weil es ist auch sein kind!!! Aber musst du wissen was du machen möchtest , gehen würde es auf alle fälle !!!
Princess207
Princess207 | 22.01.2011
2 Antwort
Das bezahlt eben nicht der staat!
Die unterhaltskasse holt es sich vom vater wieder. Du wirst schon sagen müssen das er der vater ist. Dein schaden ist es doch nicht, er muß evtl. das gegenteil mit einem test beweisen. Warum willst du ihn schützen? Er soll ruhig den pflichten nachkommen und zahlen.
susepuse
susepuse | 22.01.2011
3 Antwort
ich finde es nicht ok
weil er zahlen muß!und steht er in der geburtsurkunde?dann muß er sowieso. und du glaubst doch nicht das er mal zahlt wenn er arbeit hat, er steht neirgend als vater. außerdem, wenn du in ein paar jahren doch mal zum jugendamt willst wegen unterhalt hast ne fette anzeige wegen betrug am hals....das würde ich mir echt überlegen, zumal du ja nicht weißt was noch alles so kommt
florabini
florabini | 22.01.2011
4 Antwort
.......
Wie schon unten geschrieben, der Staat zahlt es nicht.Es heißt ja Unterhaltsvorschuss.Du bekommst es zwar, aber sie holen es sich wieder vom Kindsvater. Und das ist dann wirklich nicht dein Prob. Ich würde ihnen sagen wer der Vater ist und das er die Vaterschaft nicht anerkennen möchte.Die helfen dir dann weiter. Sorry, aber wer ein Kind machen kann, der kann auch seinen Verpflichtungen nach Kommen. Ich bin auch Alleinerziehend, kontakt zum Kindsvater ist noch da weil jede woche diekleine zu ihm geht.Aber unterhalt kann auch er nicht zahlen, also bekomme ich es vom J-Amt.Und habe mir auch die kleine auf die Lohnsteuerkarte geholt.Bin jetzt von der 1 rüber auf die 2, das kannst du auch noch machen.Denn er zahlt nicht dann steht ihm auch das halbe kind auf der steuerkarte nicht zu. Viel Glück
Angel78
Angel78 | 22.01.2011
5 Antwort
Ganz ehrlich ?? Ich finde das sowas von dreist
Der Unterhalt ist für das Kind und das Kind hat einen Anspruch darauf. Wenn Du den Vater sverschweigst betrügst Du nicht nur den Staat, sondern auch Dein Kind !!! Denk mal darüber nach !! Sorry, aber sowas finde ich unter aller Kanone .... *kopfschüttel*
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.01.2011
6 Antwort
.....
ich könnte das nicht ehrlichgesagt mich selbst quasi als schlampe hinstellen und angeblich nicht zu wissen wer der vater vom kind ist !! vorallem auf dich kommen sooooooo viele kosten ect zu da würde ich mir überlegen ob du deinem ex den rücken stärken willst indem er fein aus dem scheider ist , er hatte ja auch kein problem damit das kind zu machen also muss er auch gerade dafür stehen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.01.2011
7 Antwort
Sieh es mal andersrum!
Irgendwann fällt ihm ein er hat ein Kind!!! Und glaub mir der Tag wird kommen. Dann hat er alle Karten in der Hand weil Du gelogen hast um Dir und ihm Ärger zu ersparen. Dein Kind wird böse sein auf Dich ! Das ist es nicht wert! Du bekommst Unterhaltsvorschuss! ER muss es zurückzahlen wenn er KANN! Das Jugendamt kümmert sich um alles! Du musst nur hingehen und schildern das er sich nicht zum Kind bekennt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.01.2011
8 Antwort
ich weis das man
vom amt dan unterhaltsvorschuss bekommt da aber nru 6 jahre lang
mia1207
mia1207 | 22.01.2011
9 Antwort
Sorry, dass ich so derbe geschrieben habe ... aber sowas ärgert mich total
Erkundige Dich bitte, ob es beim östereischen JA eine Beistandschaft gibt so wie in Deutschland. Diese Beistandschaft arbeitet solange kostenfrei für die Mutter bis das Kind 18 Jahre alt ist. Sie kümmern sich um die Vaterschaftserklärung und um alle finanziellen Angelegenheiten was den Unterhalt betrifft. Ist der Vater nicht in der Lage Unterhalt zu zahlen kannst Du einen Unterhaltsvorschuss beantragen. Dieser wird aber allerhöchstens 72 Monate gezahlt. Der Vater muß diese "Leihgabe des Staates" an die Unterhaltsvorschusskasse zurück zahlen sobald er kann. Es werden Mindestraten in Höhe von 25 Euro akzeptiert. Das ist der Stand in Deutschland. Wie es in Österreich gehand habt wird weiß ich nicht - erkundige Dich bitte LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.01.2011
10 Antwort
...
ich würde an deinerstellt den vater nicht verschweigen, weill wenn er kann muss er bezahlen und irgendwann wird der punkt kommen an dem er das kind sehen will. du hast ja mit dem geld keine arbeit, weil das ja alles über das jugendamt geht. warum willst du ihn schützen und damit reitest du dich und dein kind in die sch... weil das jugendamt zahlt ja nicht jahrelang den unterhaltsvorschuss!
babyxygirl
babyxygirl | 22.01.2011
11 Antwort
.......
du kannst mir doch nicht erzählen mit wem du kein sex hattest.... vorallem ohne verhütung!!!! Und das gelt von JA bekommt man erst wenn der vater da ist sonnt nicht!! ich finde es ummöglich weißt du was du deinem kind damit antuhst weil du nicht weißt der vater ist.... der kleene wird mal groß und will wissen wer sein vater ist! wach mal auf!!!
sarahghizlane
sarahghizlane | 22.01.2011
12 Antwort
ohne
vater kein geld vom staat/jugendamt. Sorry aber das ist nicht dein problem ich an deiner stelle würde den vater nennen oder bist du so und glaubst er zahlt irgendwann mal was also wenn du das glaubst bist du sher naiv. Wer zahlt schon freiwillig sein leben lang???
Lara130210
Lara130210 | 23.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Jugendamt in Verzug
06.08.2012 | 11 Antworten
Was ist Clearing,geht übers Jugendamt?
23.06.2011 | 5 Antworten
Wo darf das Jugendamt alles rein?
15.06.2011 | 13 Antworten
jugendamt zu jugendamt
24.08.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading