heute musste ich bei großes streit endlich meinen Freund die wahl stellen entweder wir oder deine Familie

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.07.2010 | 8 Antworten
da wir mit den sw Eltern immer aneinandergeraten sind. Juli09 wollten wir eine Familie gründen im Dez war es dann so weit leider hatte ich einen abbruch inder 6 ten Woche.
Mein freund fing mit Umbau am obwohl ich das nicht wollte in einem Haus mit sw Eltern zu wohnen. Hatte da bereits schlechte Erfahrung gemacht mit 18 .

Nie konnte ich mit meinen Freund mal einen Cappuccino trinken auf dem Balkon ohne das seine Eltern ihn weg holten um etwas zu machen und redeten immer rein.
Zum schluss saß ich meistens alleine da.
Das viel ihm nie wirklich auf.
Wenn es essen gab bei seinen Eltern und er meinte Schatzi gebe mir bitte mal salat, dann beeilte sich seine Mutter und sie gab ihm es.
Er wurde teils wie 18 behandelt aber nicht wie 23 Jahre.
Immer hieß es wenn ich kam, brauchst du was?
Wo gehst du hin?
Wie wars beim baden..
Warum macht ihr den Umbau so..
Macht es doch so ..
gingen in unsere Zimmer rein wenn wir nicht da waren , trotz Schlüssel.
!
Seine Mum lüftete, brach seine Wäsche auf Bettchen und ja Sohn warum hast du denn heute das T - shirth an ur Arbeit..
und und und
die Hölle pur für mich.
Nach kurzer Zeit sagte ich zu meinen Freund das geht nicht gut auch wenn deine Eltern ok sind. Das geht nicht.
Aber das wollte er ja nicht wahr haben.
Er sah mich mit Kind bei seinem Umbau.!
Jed. hat er sich heute gegen uns entschieden mit den Worten mach doch was willst jetzt, komm auch ohne euch klar!
Hm..
rief an bedrohte mich mit Gericht wegen Kind, das er nichts zahlt .. #
Unterhalt..


Mein Auto ab meldet ..
Und mein Auto haben will trotz abmachung das ich die 350 noch begleiche.
Zufällig beglich ich heute noch einen Teil. Da ich meine Sachen begleiche im Leben. Aber jetzt wollen sie das dumme Auto, statt er normal bleibt dreht er durch mit voller Unterstützung seiner Eltern.
Er lässt mich jetzt sitzen nur weil der Umbau im Haus seiner Eltern für mich wie ein Vogel im Käfig wäre!


Ich habe vor den nächsten paar tagen angst, und Wochen, darf mich nicht so aufregen aber das versteht er nicht . Terror pur , bis ich zur Polizei ging, trauriges Ende einer Familie die 11 Monate auf ihr kind warteten !

Jetzt gibt es nur noch uns 2












Jahren.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@supapapa2
Danke lol mir geht es schon besser. In der zwischen zeit schreibt er mir auch schon wieder , aber wir schaffen es auch ohne ihn, er weiß nicht was er will. Was er zu uns gesagt hat, ich soll es abtreiben..... komisch..... nicht nach vollziehbar??? Egal Es ist aus er ist in meinen Augen nur der Erzeuger. Aber sein Kind kann er sehen , aber bis es da ist , soll er mich in ruhe lassen er hat mich in Stich gelassen dafür gibt es keine Entschuldigung für mich. Meine Narben sind zu groß von ihm. Und sein Vater und seine Mutter sind bei mir 3 mal unten durch. Machten Telefon terror, bis ich vor lauter Schmerzen im Bauch Polizei um Hilfe und meine Rechte bad. Krime pur ;-)) Das ist echt nett von dir danke, aber momentan vertraue ich keinen mehr und das durch Erfahrung. Aber danke das war sehr nett von dir. Wir können uns gerne mal treffen wenn deine Frau auch mit kommt und es in ordnung ist. Ich bin sehr stark;-) Wie im Krimi. Ja habe Urlaub ab Mittwoch ;-) Mein erster Arzt Besuch freu freu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2010
7 Antwort
ach man ,
das ist ja sowas von Traurig . Wenn ich nicht vergeben wäre , wärst du meine NR1 . Wenn du nicht so weit weg wärst könntest du rum kommen , ich denke nicht das meine Frau was dagegen hätte. Also , für den Fall das es dir zu Bunt wird , komm rum und du bist einige 100KM von dem Terror Entfernt. ca 4 Monate noch könntest du "EMMAS " Zimmer haben . Gruß Andreas
supapapa2
supapapa2 | 03.07.2010
6 Antwort
och man...süße
das iss wirklich absolute sch****... aber ich muss der vor rednerin recht geben... es ist wahrscheinlich für dich und dein Kind besser wenn du dieses Weichei los bist... mal ganz ehrlich ich habe 7 jahre mit so einem Mann verbracht! ich habe zwei kinder und darf jetzt die ganzen fehler ausbügeln! 7 Jahre sind wir aneinander geraten wegen seiner Familie und er hat es nie geschafft hinter mir zu stehen! Als ich meinen Schatz kennen lernte war ich total verblüfft!!! Er ist so ganz anders! Steht hinter mir, erfüllt mir die kleinsten Wünsche ..wie kaffee ans bett bringen..für ihn ist es nur wichtig das ich lache und glücklich bin...deswegen ist es für mich jeden Monat schmerzlich..wenn wir wissen das wir nicht schwanger sind.. ich wünsche dir ganz viel kraft für dich und dein würmchen ganz liebe Grüße Ani
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.07.2010
5 Antwort
das tut mir leid für dich und das sehr
aber mal ehrlich so wie du schreibst hast du weit aus mehr temperament als er und besonders er als muttersöhnchen des würde für mich nicht gehen...nie wieder würde ich mit meinem mann bei einem unserer eltern einziehen egal ob meine oder seine... wir haben fast 1 jahr bei meinem vater im haus gewohnt und ich bin ausgezogen für ihn obwohl er sagte lass uns da einziehen bei deinem papa und er hat nicht gesagt er will ausziehen ich habe es gemekrt das es ihm nicht gut ging weil für meinen papa nie ein mann genug wäre für mich... ich hab sofort gehandelt und ne wohnung gesucht und so sollte dein freund auch reagieren... das heißt ja noch lange nich das du ihm verbietest mit seinen eltern etwas zu machen aber manche männer sind so sau dumm das die es einfach nicht raffen... ich drück dir die daumen das du es schaffst und sei stark für euch beide :) lg
jacky_06
jacky_06 | 03.07.2010
4 Antwort
Ganz ehrlich,
obwohl es echt sch*** ist fürs Kind, ohne Vater aufzuwachsen, sei froh, dass du das Muttersöhnchen los bist, das wäre wahrscheinlich wirklich nie gut gegangen. Oh Gott, bei so einem wäre ich ja eingegangen, der kriegt ja scheinbar nix alleine hin, aber kann ja nix dafür, wenn die Eltern so krank sind. Drücke dir die Daumen und wünsche euch zweien alles gute.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.07.2010
3 Antwort
.
du kommt mir irgendwie sehr bekannt vor ficken konenn aber nicht dazu stehen nun musste ruhig bleiben wegen den wurm du schaffst es auch ohne kerl haben so viele starke frauen auch geschafft ich weiß es ist nicht leicht hohl dir hilfe von pro familie usw du schaffst es . lass dich unbekannter weise drucken und nicht aufgeben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.07.2010
2 Antwort
ih wünsche dir ganz viel kraft
denk an dein kind das gibt dir kraft...glaube an das gute im menschen und wer weis vielleiht findet er seinen platz noch...... aus eigener erfahrung weis ich das man sich manchmal erst verlieren muss um zu wissen das man wirklich zusammen gehört.... wünsch dir eine gute nacht ih drük dich mal
fela2005
fela2005 | 03.07.2010
1 Antwort
Kann man nix zu sagen?!
Irgendwie steht die Welt auf dem Kopf - es sieht so aus, als wenn der überwiegende Teil in dem Land zur völligen Unmündigkeit erzogen wurde: Ich bin mit 17 ausgezogen, und hab mir von niemanden mehr reinreden lassen. Und habe es nie bereut - auch wenn es manchmal hart war Heute dagegen??? Da kann eine Mutter nicht einmal herausfinden, das die Schuhe des Jungen zu groß sind, ein Vater kollabiert gewalttätig vor der Mutter, und 32-jährige Mamis orakeln hier ständig, was RTL gerade wieder neues herausgefunden hat. Ich bin bloß froh, das ich hier jeder Zeit weg kann - das Land, vor allem die Leute darin sind nur noch grotesk. Und auch noch so blöd - ja man kann sich nicht einmal richtig darüber ärgern!!!! Einfach nur vollkommen Banane - wie ein Affenkäfig....
steven_berlin
steven_berlin | 03.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Ich weiß nicht mehr weiter! =(
23.08.2012 | 19 Antworten
Probleme mit freund und ex freund
05.04.2011 | 22 Antworten
Großes Blutbild - kostet das was?
08.08.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading