⎯ Wir lieben Familie ⎯

Wie verhütet ihr?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.03.2010 | 20 Antworten
Bald kommt meine Tochter zur Welt und die schöne Zeit ist vorbei. Verhütung ist wieder angesagt. Das Problem ist - Pille geht nicht - habe ein erhötes Risiko der Trombose (genetisch). Also auch keien Spritze, Hormonspirale, Implantat, .. Spirale hatte ich mal die Mirena mit Hormonen - habe ich gar nicht vertragen und mein Eileiter verloren..als Konsequenz.
Also Gummi oder was haltet ihr von Diaphragma? Ist das sehr umständlich? Die Sache mit dem spontanen Sex ist wohl jetzt abgeschlossen (traurig03)

Und ich will auch nichts riskieren - natürliche Verhütung. Ich glaube, selbst mit einem Eileiter lieben mich diese kleinen Jungens einfach zu sehr ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhu
wir verhüten garnicht er zieht vorher raus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
2 Antwort
Hallo
Also ich hatte vor einigen Jahren den Ring, aber den hab ich immer gespürt, dann immer zwischendurch die Pille, aber die Hormone haben mich voll Gaga gemacht. Jetzt hab ich seit einigen Wochen die Kupferspirale und bis jetzt bin ich zufrieden, außer das ich jetzt häufiger mal Unterleibschmerzen habe. Es gibt ja noch das Implanom, aber wie das da mit der Trombosegefahr ist, weiß ich nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
3 Antwort
ich kenn mich da nicht so aus
ich verhüte mit der 3-monats spritze meine schwester hat nichts vertragen und darf jetzt nur noch nach plan sex haben ich hatte vorher die micro-pille und bin trotzdem schwanger gewurden
knufie
knufie | 27.03.2010
4 Antwort
@prinzessin0406
Russisch Rulett! Na, dann viel Glück - ich hoffe, du hast noch Platz für ein Bettchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
5 Antwort
@Sam78
wieso>?? platz für ein bettchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
6 Antwort
hallo!Ich nehme den Novaring
und er ist super.Ich spühre ihn nicht mein Mann auch nicht . Wenn du mehr infos möchtest schreib mich einfach an..lg
big-family
big-family | 27.03.2010
7 Antwort
wie hast du denn vorher verhütet?
dann mach das doch weiter.
julchen819
julchen819 | 27.03.2010
8 Antwort
@prinzessin0406
Naja, gibt ja auch die sogenannten Liebestropfen . Da sind schon ein paar Fische drin, die durchaus mal den Weg finden könnten Der Koitus int. ist ja nicht wirklich sicher
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
9 Antwort
...
darüber hab ich mir auch schon gedanken gemacht aber denke werden es erstmal mit kondom machen . und nach nem halben jahr dann die pille . mal schauen . Lg .
Princess207
Princess207 | 27.03.2010
10 Antwort
@julchen819
Na, gar nicht!! Wir sind von Anfang an aufs volle gegangen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
11 Antwort
@Sam78
ja das weis ich aber es ist schon so lange gut gegangen das geht wirklich gut hätte ich ja auch nicht gedacht guck mein kleiner wird anfang juni 2 und seit dem nix col wa
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
12 Antwort
@Sam78
und ausserdem will erst mal auch gar keins zweites
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
13 Antwort
hi
werde gar nimmer verhüten weil mein mann sich jetzt beschnippeln lässt. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
14 Antwort
@Sam78
na gut, aber du wirst ja nicht seit über 10 jahren unverhütet verkehr gehabt haben, oder? was hat denn dein fa empfohlen?
julchen819
julchen819 | 27.03.2010
15 Antwort
gar nicht
habe links total verschlossenen eileiter und recht fast volständig verschlossen.hab meine maus nach kiwu behandlung und ich verhüte nicht.hätte schon gern noch ein zweites, aber auf natürlichem weg wird das wohl eher nix
bernsdorf
bernsdorf | 27.03.2010
16 Antwort
Wir..
..verhüten mit kondom. Aus gesundheitlichen gründen darf ich momentan keine hormonellen verhütungsmethoden haben. Hatte erst Angst, weil die Zwillinge das ergebniss eines Kondomunfalls sind, aber es klappt grad ganz gut. :) Finde es so auch eigentlich besser, als seinen körper mit irgendwelchen hormonen vollzupumpen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
17 Antwort
@bernsdorf
Wie blöd! Ich war auch extrem truarig nach meiner Eileiterschwangerschaft. Das ist so schrecklich, wenn man vllt. nie wieder ein Kind haben kann oder eben so kompliziert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
18 Antwort
@julchen819
Da hab ich noch nicht weiter mit ihm drüber geredet. Ich weiß halt nur, dass ich die Hormone jeglicher Art nie wieder nehmen darf. Erst mal war ich froh, dass ich überhaupt schwanger geworden war. Jetzt denke ich über den nächsten Schritt nach. Hab früher auch die Pille genommen und die Hormonspirale, aber das riskiere ich nicht. Hab echt Glück gehabt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
19 Antwort
was hältst du von
persoa?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010
20 Antwort
@grinsekuchen
Hab mal ein Gespräch mitbekommen von einer Apohekerin, dass das wohl nicht richtig sicher ist. Ist das nicht ein bisschen heikel?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Wie verhütet ihr?
14.10.2015 | 16 Antworten
Während des Wochenfluss unverhütet sex
15.05.2013 | 59 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x