mein mann hat mich zum ersten mal geschlagen

lili-girl
lili-girl
21.03.2010 | 22 Antworten
mein mann hat heute auf meiner freundin ihre brüste
gekukt dann als wir zuhause waren hab ich ihn vertig gemacht und ih mit der tasche an der schulter geschlagen weil ich so sauer war dann hat er mir eine ohrfeige gegeben , jetzt weine ich seit stunden weil ich bin in der 6 woche schwanger und er weiß es und hat mich geschlagen er hat mich nie angefasst war immer so lieb und grad wo ich schwanger bin ist das passiert
soll ich ihm das verzeihen oder lieber nicht
helft mir bitte
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
Naja
Also klar hätte er sich nicht provozieren lassen dürfen von dir, dass ihm die Hand ausrutscht. Aber so wie du schreibst dass du ihn fertig gemacht hast und mit der Tasche gehauen, hört sich das nicht gerade toll von dir an und ich muss dir leider sagen, dass deine Handlung nicht weniger schlimm war und du ja angefangen hast. Unterhaltet euch mal in Ruhe über die ganze Situation, vielleicht klärt sich alles auf und ist danach wieder gut. Kann es sein, dass du leicht überreagiert hast? Vielleicht war die Situation mit dem "auf die Brüste glotzen" gar nicht so wie du das deiner Meinung nach gesehen haben willst. Kann ja alles sein, also darüber reden und beide solltet ihr daran arbeiten dass es nie mehr soweit kommt. Nur ihn jetzt als Buhmann darstellen kann ich nicht für gut heißen.
Katrin321
Katrin321 | 22.03.2010
21 Antwort
Wie man in den Wald hinein ruft
so schallt es auch wieder heraus! Gut, nicht nett von deinem Freund einer Anderen auf die Brüste zu glotzen, aber ihn dann Zuhause fertig zu machen und dann mit der Tasche zu schlagen ist aber auch so gar nicht OK. Die Reaktion von ihm war zwar definitiv unangemessen, aber vielleicht im Affekt. Er hätte einfach nachdem du ihn fertig gemacht und geschlagen hast seine Schlüssel nehmen und gehen sollen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
20 Antwort
sollte es nicht heissen
kein mensch hat das recht einen anderen zu schlagen? wer zuschlägt muss sich auch klar darüber sein dass im affekt was zurückkommen kann, was vielleicht gar nicht so gemeint ist.
yellowribbon
yellowribbon | 21.03.2010
19 Antwort
@Rosi-Rot
Wat? Wer oder was bist du denn? Was ist das denn für eine Ausdrucksweise! Kindergarten?!?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
18 Antwort
@Jessy1989
Sorry, aber du vergleichst hier Äpfel mit Birnen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
17 Antwort
@Jessy_Leon
Yo hab ich mir auch gedacht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
16 Antwort
Also
die Rosi sagt Dir jetzt mal was hör gut zu: Männer die auf die Brüste andrer Frauen glotzen sich Kaka Männer die ihre Frauen in der Schwangerschaft oder auch generell schlagen sind Ober kaka Lauf weg solange du noch jung bist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
15 Antwort
@Marymama
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
14 Antwort
@Jessy_Leon
das hat mit streitgeil überhaupt nichts zu tun, ich finde nur das soetwas nicht angebracht ist. so wie du dich über ihre schreibweise lustig machst ärgert mich das einfach das es menschen gibt die anscheind null einfühlungsvermögen besitzen. das darf ich doch dann auch schreiben!!!!
Marymama
Marymama | 21.03.2010
13 Antwort
Hey
Du hast ihn mit der Tasche an der Schulter erwischt, ja ok aber doll? Und fertig gemacht, was heißt das? Und hast Du Sterne gesehen nach der Ohrfeige? Kommt eben auch immer ein bissel aufs Detail an! Normalerweise sag ich wer einmal schlägt tut es wieder, aber alles über einen Kamm scheeren , wäre falsch! Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
12 Antwort
@DooryFD
toll geschrieben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
11 Antwort
...
wer den ersten schlag geführt hat, hast du selbst geschrieben. es ist nicht korrekt, dass er dich geohrfeigt hat, gerade wenn du schwanger bist. aber es ist genausowenig ok, dass du ihn geschlagen hast.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
10 Antwort
@Jessy_Leon
also ich kann mir vorstellen das sie das jetzt richtig gut gebrauchen kann!!! in so einer situation wegen der schreibweise ausgelacht zu werden!!! mal ehrlich das kommentar hättest du dir auf jeden fall sparen können!!!!!!
Marymama
Marymama | 21.03.2010
9 Antwort
hmmm...
Also ich sags mal so, es gibt nie einen grund eine frau zu schlagen, niemals!!!! und ich stimme zu wer einmal schlägt der macht es immer wieder. ich hatte eine beziehung in der ich 3 jahre geschlagen wurde. erst wars alle paar wochen dann jeden tag, aber ich bin einfach nicht von ihm los gekommen. krank wie ich mittlerweile denke. aber überleg dir dass echt gut.
maja2009
maja2009 | 21.03.2010
8 Antwort
alle schreiben hier
männer sollen keine frauen schlagen, find ich richtig, aber frauen sollten auch keine männer schlagen, und wenns nur ein kleiner hieb ist. es ist die seele und das ego was beim mann reagiert, nicht der verstand!
DooryFD
DooryFD | 21.03.2010
7 Antwort
also auch
wenn ich absolut dagegen bin, wen männer frauen schlagen, denke ich das er in der situation einfach verteidigt hat, du hast ihn ja auch geschlagen, mit deiner tasche, das war wohl mehr reaktion als gewolltes hauen, oder? und ob du schwanger bist oder nich is denke ich in dem fall egal denn schlagen is immer falsch. und ne orfeige schadet ja dem baby nich ich war nich dabei und kann die situation daher nicht beurteilen, aber denke darüber nach ob es nur eine reaktion auf deine tat war... und dann musst du ganz allein entscheiden, ob du bei ihm bleiben willst, ob du ihm verzeihen kannst... ihr müsst denke ich auf jeden fall ein klärendes gespräch führen. denkst du denn er könnte es wieder tun? seid ihr lang zusammen? lg
DooryFD
DooryFD | 21.03.2010
6 Antwort
Ich kennen Eure Gesamtsituation leider nicht,
kann es deshalb schwer beurteilen. Da er aber immer lieb zu Dir aber, vermute ich, dass es nur eine Kettenreaktion von ihm war. Du hast ihm eine Szene gemacht, ihm an die Schulter gehauen und er hat Dir aus Reflex eine ins Gesicht geknallt. Hat er sich denn schon bei Dir entschuldigt oder habt ihr darüber nochmal gesprochen?
Wichtelchen
Wichtelchen | 21.03.2010
5 Antwort
Hallo...
Also egal aus welchem Grund und wie es dazu gekommen ist: SCHLAGEN geht gar nicht !!! Und schon gar nicht wenn Du schwanger bist... An Deiner Stelle würde ich ihm das nicht verzeihen, denn wenn er erstmal gemerkt hat, dass er es mit dir "machen kann", dann könnte es immer wieder passieren... Zieh die Notbremse ! Du musst an Dein Baby und an Dich denken ! Ich wünsche Dir ganz viel Kraft ! Liebe Grüße
Manja14882
Manja14882 | 21.03.2010
4 Antwort
ich weiß nicht, warum er das getan hat;
aber habt ihr nicht beide überreagiert?
Mia80
Mia80 | 21.03.2010
3 Antwort
hi
das tut mir leid aber ganz ehrlich ich habe selber erfahrungen mit einen mann gemacht und wer einmal schlägt der wird es wider tuhen ich will dich jetzt nicht auseinanderbringen oder so nur warnen und entscheiden musst du leider für dich selbst lg und das tut mir wirklich leid für dich und das ungeborene lg p.s dein freund ist ein feigling mann schlägt keine frauen erstrecht nicht wenn sie schwanger sind
junge-mami18
junge-mami18 | 21.03.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Hilfe mein Mann spinnt ,aber richtig :-(
10.02.2015 | 10 Antworten
Was soll ich nur mit Meinem Mann machen?
16.05.2013 | 40 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading