Mann - Sexmuffel

Sternstunden
Sternstunden
10.12.2015 | 7 Antworten
Mein Mann und ich sind jetzt seit 7 Jahren zusammen, wir haben schon immer wenig Sex. Ich muss zugeben, mein Bedürfnis ist meistens nur während des Eisprungs besonders hoch, dann mach ich auch immer den Anfang. Sonst passiert 4 Wochen mal nichts. Außer er hat Urlaub, dann kann es mal passieren, dass er den Anfang macht. Es kommt aber auch oft genug vor, dass mal 2-3 Monate gar nichts läuft. Weil er dann zum Sport will und danach ist er müde oder ich bin schon eingeschlafen bis er nach Hause kommt. Während der SSW auch mal komplett nicht (weil es mir nicht gut ging). Er hat offensichtlich kein besonders hohes Bedürfnis nach Sex, auch nicht mit sich selbst. Ich kenne das so überhaupt nicht. Mein Ex konnte und wollte ständig und wenn ich dann eben mal gerade keine Lust hatte wusste er genau 'welche Knöpfe er drücken musste'. Meiner ist schon überfordert, wenn ich dann mal 3 Tage hintereinander Lust hab. Gibt es da draußen noch mehr so Männer und was tut ihr dagegen? Für den Fall der Fälle liegt der Batteriebetriebene Freund bereit, aber ich will ja viel lieber meinen Mann! (rotwerd)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
rede mal mit ihm darüber, vielleicht hat er ganz andere vorstellungen von sex und traut sich nicht so recht diese mal anzuwenden. ich denke am besten ist es, wenn du das gespräch mit ihm suchst. viel glück :-)
tate
tate | 10.12.2015
2 Antwort
Ich kenne das auch. Mein Mann will auch so gut wie nie, ich meine wenn ist es der Hammer. Ich hatte bis vor 3 Wochen keinen vibrator ... Aber jetzt habe ich mir auch einen geholt, weil ich einfach Bedürfnisse habe, auch in der ss. Ich habe festgestellt das es meinen ziemlich an macht wenn ich den vor ihm benutze ... Aber immer klappt es auch nicht.. Habt ihr mal darüber gesprochen?? Also ob es vielleicht einen Grund gibt, weshalb er nicht möchte?
melina87
melina87 | 10.12.2015
3 Antwort
Ist nicht bös gemeint, aber ich kann hier gar nicht deinen Mann als alleinigen Sexmuffel herauslesen.
Tara1000
Tara1000 | 11.12.2015
4 Antwort
Probier doch einfach mal was, was ihr sonst nie gemacht habt. Was ganz neues. Oder macht einen DVD Abend - besorg einen Porno, den du magst, leg ihn ein und schau, wie er reagiert Wenn du mehr Lust hast, als er, musst du auch mehr Verführen, vielleicht einfach mal richtig verwöhnen. Und verwöhnen lassen ;-)
alexandersmami
alexandersmami | 13.12.2015
5 Antwort
@alexandersmami auweia, das ist aber alles die Holzhammermethode. Wenn er dann keine Lust hat und sie abweist, das könnte einen ordentlichen Knacks geben.
Tara1000
Tara1000 | 13.12.2015
6 Antwort
@Tara1000 Naja, ich find, was sie schreibt klingz, als würden beide einfach selten den Anfang machen. Aber gut, wahrscheinlich sollte man vorher mal.darüber sprechen, ob Wünsche offen sind oder die Lust da ist, was neues zu versuchen. Da bin ich wahrscheinlich gerade ein bisschen zu sehr davon ausgegangen, dass allgemeine Offenheit da ist :-)
alexandersmami
alexandersmami | 13.12.2015
7 Antwort
Also wenn man länger zusammen ist, lässt das oft nach mit Sex..aber das klingt schon wenig! Ich wurde ihn drauf ansprechen aber Versuch ihm keinen Vorwurf zu machn, sondern sag ihm eher das du gerne öfter sex hättest ... Wie lang warst du denn mit deinem Ex zusammen?
Mamita2011
Mamita2011 | 13.12.2015

ERFAHRE MEHR:

Hilfe mein Mann spinnt ,aber richtig :-(
10.02.2015 | 10 Antworten
Was soll ich nur mit Meinem Mann machen?
16.05.2013 | 40 Antworten
ex-mann macht mir das leben schwer
18.03.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading