Ich kann nicht mehr

finnseinemama
finnseinemama
22.07.2009 | 11 Antworten
Hallo liebe Mamis. Brauch mal nen bisschen seelische Unterstüzung.Bin im Moment so mit den Nerven runter und ich hab das Gefühl das wird statt besser immer schlimmer. Wir ham nen alten Bauernhof gekauft Baujahr 1880 das heist viel arbeit.. Wir wohnen zwar schon 2 Jahre da aber immernoch überall Baustelle. Ich mach schon das was ich kann alles selbst aber da ich nen 1 Jährigen Sohn habe der im moment ne schwierige fase hat komme ich kaum zu was. Bin schon froh wenn ich den haushalt täglich schaffe. Er weint im Moment fast den ganzen Tag immer wenn er mich nicht sieht ich aus dem Zimmer gehe um irgendwas zu machen abwaschen etc. schreit er alles zusammen .. Naja und mein Mann ist dadurch das er Zuckerkrank ist und sich selbstständig gemacht hat auch kine Hilfe. Er kommt nach Hause und schmeist überall sein scheiß hin ißt was und legt sich auf die Coutch .. Er bringts nicht mal fertig Finn abends in Bett zu bringen.. Weil er ja schließlich den ganzen Tag gearbeitet hat .. " Ich hab natürlich den ganzen Tag auf der Coutch gesessen".. naja und vorhin bin ich dann in tränen ausgebrochen weil ich nimmer konnt .. Konnte mir blöde sprüche anhören und weil Zucker niedrig war hat er alles in lächerliche gezogen .. Irgendwie hab ich kein Bock mehr auf unsere Ehe .. wenn Finn nicht da wär wär ich schon lang gegangen .. Selbst wenn es um Sex geht hab ich kein Lust mehr weil ich einfach froh bin wenn ich abends meine Ruhe hab. Mal sehn was da noch draus wird .. heul
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Seit wann
ist Diabetis eine Entschuldigung für Nichtstun oder dafür, andere Menschen schlecht zu behandeln? Ich hab zwar "nur" SS-Diabetis aber ich hab deshalb nicht einmal meinen Freund schlecht behandelt in der Zeit . Ich würde dem Typen in den Arsch treten und wenn er es dann noch nicht kapiert würde ich einfach gehen - Kind hin oder her. Wir leben im Moment auch auf einer Baustelle aber mein Freund bemüht sich, daß was vorwärts geht und das obwohl er auch den ganzen Tag arbeiten muß. Zwei Jahre lang so zu leben würden wir nicht aushalten - beide nicht. Wir machen Zimmer für Zimmer fertig und gut ist.
Aziraphale
Aziraphale | 22.07.2009
10 Antwort
wichtelchen
richtig... wir liegen den ganzen tag auf der coutch fressen chips gucken eine blöde sendung nach der anderen... aber die wäsche im schrank hat sich alleine gewaschen, getrocknet, gebügelt und zusammengelegt...genau wie das essen hat sich alles alleine gekocht... und der boden erst alles hightec das wird nie dreckig gg...
finnseinemama
finnseinemama | 22.07.2009
9 Antwort
@finnseinemama
Wenn man dann sagt, dass viel zu tun ist und die Kinder ja auch noch da sind, dann bekomm ich gesagt, ich könne meinen Haushalt ja machen, wenn die Kinder ab 19.40 Uhr im Bett sind. Genau, eine Hausfrau und Mutter darf sich Abends nicht ausspannen, die hat ja den ganzen Tag nichts gemacht.
Wichtelchen
Wichtelchen | 22.07.2009
8 Antwort
@ mäuslein
hm leider wohnt meine familie 220 km weit weg... und freunde ham wir zwar die helfen könnten nur wird meinst immer nur geredet dann und dann treffen wir uns und im enteffekt grillen wir und die männer saufen sich ein *kotz*... naja somit hab ich im ganzen haus wos nötig war die wände gespachtelt und laminat verlegt... hab gestrichen und hier und da ausbessserungsarbeiten gemacht....naja und wie gesagt der haushalt will auch gemacht werden und finn ist auch noch da...mein tag hat leider auch nur 24 stunden gg
finnseinemama
finnseinemama | 22.07.2009
7 Antwort
oh ja,
eure Beziehung wir momentan auf eine harte Probe gestellt. Ein Kind allein verändert schon die Partnerschaft und dann noch die Renovierungsarbeiten! Ihr scheint beide ziemlich erschöpft. ich denke, dass Problem ist, dass ihr beide für das, was íhr täglich leistet, vom Partner anerkannt werden wollt. Ist ja ganz normal.Momentan sieht es bei euch eher so aus, als ob ihr so mit euch selbst beschäftigt seid, dass für den Partner wenig Verständis bleibt. Du denkst, "ich hab den ganzen Tag das Kind und den Haushalt, da kann mein Mann abends auch mal was machen" und er denkt "das bischen Haushalt..was kann da so schwer sein. Ich gehe arbeiten und bin zudem Zuckerkrank" Sprecht doch einfach mal drüber. Wie du dich fühlst, dass du auch ausgepowert bist..Habt ihr keine Freunde/Familie, die ab und zu mal Samstags beim Renovieren helfen können? Dafür wird dann eben zum grillen eingeladen. Gib die Beziehung nicht so einfach auf. Es kommen bessere Zeiten, bestimmt! Liebe Grüße, yvi
mäuslein
mäuslein | 22.07.2009
6 Antwort
Ich kann Dich gut verstehen.
Bin in einer ähnlichen Situation, nur dass meine Kinder schon fast 3 und 5 sind. Hab meinem Mann vorgerstern im Streit gesagt, er möchte sich lieber eine eigene Wohnung suchen. Und wenn man mal heult, weil man mit den Nerven runter ist, heißt es noch: och, jetzt kommt wieder dein Selbstmitleid. Am WE liegt er den ganzen Tag im Bett oder sitzt am PC, anstatt sich mal intensiv um seine Kinder zu kümmern. Er muss ja im Haushalt nicht weiter was machen, aber seine Sachen könnte er schon wegräumen. Mein Mann denkt auch immer, sich sitze nur faul rum und die Heinzelmännchen erledigen alles.
Wichtelchen
Wichtelchen | 22.07.2009
5 Antwort
@finnseinemama
okay, sorry, verlesen , ER hat Diabetes
Fabian22122007
Fabian22122007 | 22.07.2009
4 Antwort
danke nina
o man ich bin ja echt nicht empfindlich und halte viel aus aber heut war echt polen offen....
finnseinemama
finnseinemama | 22.07.2009
3 Antwort
nee
er hat Diabetis... und wenn sein Zucker niedrich ist is der immer total lächerlich und provoziert mich dann noch zusätzlich bis aufs blut...
finnseinemama
finnseinemama | 22.07.2009
2 Antwort
kopf
hoch. solche phasen kommen leider immer wieder. ich wünsche dir viel kraft und geduld. kopf hoch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
1 Antwort
du hast Diabetes und hattest Unterzucker
und dein Kerl verspottet das HAMMER lieben Gruß Sandra
Fabian22122007
Fabian22122007 | 22.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Ich brauch mal eure Meinung.
02.12.2012 | 3 Antworten
bin ein bisschen enttäuscht :(
21.05.2012 | 38 Antworten
mal zwei haushaltsfragen
15.06.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading