Ist es schlimm wenn ein Kleinkind Alkohol getrunken hat?

MissesBabyGirl
MissesBabyGirl
09.05.2008 | 34 Antworten
Also nicht viel, nur ein zwei Schluck.
Können dadurch Schäden entstehen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

34 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
2 Schluck
sind deutlich zu viel! Wie alt ist das Kind denn??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
2 Antwort
was ist denn bloß heute hier los???????
Natürlich ist das schlimm!!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 09.05.2008
3 Antwort
die frage ist doch icht dein ernst
also sorry es kann doch wohl nicht sein das du deinem kind alk gibst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
4 Antwort
wie kommt
das kind an alkohol?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
5 Antwort
ähhm...wie kann ein
Kleinkind einfach so an Alkohol kommen...?? Ich glaube, einige Mädls saßen heute zu lang in der Sonne, oder??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
6 Antwort
........
klar is das schlimm, ich meine überhaupt auf die idee zu kommen ein Kind alkohol zu geben.gehts noch? sorry aber dafür habe ich keinerlei verständnis.
schnattchen1706
schnattchen1706 | 09.05.2008
7 Antwort
also ganz ehrlich
die letzten Tag fühl ich mich hier nicht mehr wie in Mamiweb, sondern eher in einem "wie verar.... ich die Leute hier am Besten" Web. Nein es ist super wenn schon 1 1/2 jährige Kinder Alkohol trinken!!!!! Echt toll!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
8 Antwort
.......
ja sonnen stich bekommen. des wird ja immer schlimmer.
schnattchen1706
schnattchen1706 | 09.05.2008
9 Antwort
Es geht nicht um meine Tochter
Eine Bekannte hat mich grad angerufen und mich f´gefragt. Also keine Angst. So verantwortungslos bin ich nicht! Ich hab sie auch gefragt wie das passieren kann und sie meine ihr Freund hätte das Bier auf dem Tisch stehen lassen. Und ihr 3jähriger Sohn hat was getrunken. ihr Freund war auf dem Balkon und sie in der Küche!
MissesBabyGirl
MissesBabyGirl | 09.05.2008
10 Antwort
@julia1012
geht mir ehrlich gesagt genauso...
Fabian22122007
Fabian22122007 | 09.05.2008
11 Antwort
Was ist denn hier los?
Warum werde ich so angegriffen? Habe ich gesagt "ICH HABE MEINEM KIND ALKOHOL GEGEBEN!!!!!!" Nein habe ich nicht!
MissesBabyGirl
MissesBabyGirl | 09.05.2008
12 Antwort
..................
wenn man bier trinkt und weiss man hat ein kind im Haushalt sorge ich dafür das es da nicht ran kommt, total verantwortungslos und in dem Alter muss man Kindern hinterher sein was solche situationen betrifft *kopfschüttel*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
13 Antwort
........
alleine das kind ohne beaufsichtigung zu lassen, kann ja sein das du vernünftig bist, und auch wenn das bier nur da stand, aber es geht nicht. es ist und bleibt ein Kind. sorry. ich kann dir aber nicht sagen ob es schäden zurück behält
schnattchen1706
schnattchen1706 | 09.05.2008
14 Antwort
ein kind zu haben bedeutet auch verantwortung
und es kann ja wohl nicht sein das ein kind an alk rankommt.ob nun bei dir oder ner freundin von dir.ich finde sowas echt verantwortungslos.wenn kinder kinder bekommen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
15 Antwort
Wieso steht der Vater auf dem Balkon
und das Kind ist allein im Raum?? Und, wieso steht die Pulle zugänglich auf dem Tisch...mei, mei, mei...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
16 Antwort
Nicht gut
Also, ehrlich gesagt finde ich Eure Reaktionen nicht besonders gut. So etwas darf zwar nicht passieren aber wir sind alles nur Menschen. Wenn man Eure Antworten liest, könnte man meinen, man hätte es mit Übermüttern zu tun. MissesBabyGirl hat eine Frage gestellt und die kann man vielleicht auch beantworten. Ich kenne sie zwar nicht, aber sie so hinzustellen, als wenn Sie Ihrem Kind extra Alkohol gegeben hätte, naja. Man liest doch, dass sie besorgt ist.
Mavogi
Mavogi | 09.05.2008
17 Antwort
Hallo
Das Kind wird davon nicht sterben, aber schden tut der Alkohol dem Kind auf jeden Fall! Erst wenn die Kinder ca. 5 Jahre alt sind können sie Alkohol "umwandeln", davor geht der Alkohol direkt rein in den Körper. Das ist ungefähr so, als wenn wir stroh80 trinken würden. LG
elaine13
elaine13 | 09.05.2008
18 Antwort
---------------------
2 Schluck, sind 2 Schluck zu viel!
Kidsmami
Kidsmami | 09.05.2008
19 Antwort
Wo steht das?
Ich les nichts von besorgtheit...ich les nur, das erwaschsene Menschen nicht in der Lage sind, ihren Alkohol da hin zu stellen, wo ein Kleinkind nicht hinkommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
20 Antwort
@mavogi
das hat überhaupt nichts mit Übermüttern zu tun, das ist eine Verantwortungssache und den meisten Müttern hier wird so etwas nicht passieren. Wenn sie so eine Frage stellt muss man doch damit rechnen das andere nicht begeistert sind also bitte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

abgelaufenden saft getrunken
30.10.2013 | 6 Antworten
alkohol während des stillzeit
20.10.2011 | 14 Antworten
Mein Kleiner hat Spülmittel getrunken
03.03.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading