L-Thyroxin für den Kinderwunsch?

hummel87
hummel87
18.06.2010 | 7 Antworten
Hallo,

ich versuche mittlerweile seit jan. 09 ss zu werden bis lang leider ohen erfolg sind seit 3 mon. in der kiwu behandlung eileiter durchgängig männliche hormone waren nun bei der letzten untersuchung gerade hart an der grenze aber noch im norm bereich bei der untersuchung zuvor waren die noch leicht erhöht .. nun wurde eine schilddrüsenunterfunktion festgestellt und nehme dafür l-thyroxin henning 25 ein tgl. 1 tabl.

hat jemand von euch damit erfahrungen und wie lange hat es bis zur ss bei euch gedauert?




Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
Ich habe es auch sehr lange versucht ca 2 Jahre und dann war ich beim Arzt und da wurde festgestellt ich habe starke unterfunktion und bekam L-thyroxin henning 25 ein tgl. 1 tabl. in der früh und schwups wurde ich schwanger nach 1 monat bin ganz stolz den durch diese tabletten sind meine Hormone besser geworden:) Viel glück
Turkin21
Turkin21 | 18.06.2010
2 Antwort
.
Hey. Ich muss ebenfalls L-Thyrox nehmen. Und bei uns hat es dann sehr schnell geklappt. Nach zwei Monaten! Bin jetzt mit dem zweiten Kind schwanger. Und musste bei beiden Schwangerschaften die uq erhöhen. Normal nehme ich auch 25uq, aber jetzt während der SS muss ich 75, und wenn die Blutwerte schlecht sind, sogar 125uq nehmen. Wünsche dir ganz viel Erfolg!
DeniseHH
DeniseHH | 18.06.2010
3 Antwort
Bei mir war es auch so....
nur das ich keinen Zyklus hatte daher nicht schwanger wurde. Waren so ca. 3 Monate und dann wurde einen Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Hab das gleiche nur die 50er bekommen und war 3 Wochen später schon schwanger . Ich drück dir die Daumen.
Capucchino
Capucchino | 18.06.2010
4 Antwort
DANKE
oh vielen lieben DANK ihr macht mir ja echt mut hoffe so sehr das es dann bald klappt die hoffnung hatte ich schon fast aufgegeben da uns auch schon ein arzt in der ersten kiwu eine insemation vorgeshclagen hatte sonst hätte es gar keinen sinn meinte er obwohl bei meinem mann alles in ordnung ist und ind er zweiten kiwu wurden endlich meine schilddrüsenwerte überprüft und nun bekomme ich tabletten heute den 2 tag eingenommen muss mich einfach noch gedulden ... Capuchino das tut mir wahnsinnig leid für dich drück dir ganz fest die daumen das es beim nächsten mal gut geht DANKE
hummel87
hummel87 | 18.06.2010
5 Antwort
RE
Ich nehme das L-Thyrox nun seit 2 Jahren fast und bis jetzt bin ich noch nicht schwanger, obwohl mein TSH-Wert damals nicht stark erhöht war. Und langsam drehe ich durch mit dieser ewigen Warterei. Es hat schliesslich über 15 Monate gedauert, bis mein Zyklus normal war
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.06.2010
6 Antwort
hi
ich hab meine sd-underfunktion erst in der ss bekommen. aus erfahrung kann ich dir nur raten, die blutwerte mindestens einmal in drei monaten kontrollieren zu lassen, damit du bald richtig eingestellt bist. ich hab auch mit 25mg angfangen, bin aber in einem jahr schnell zu 125mg gekommen.
mamarapunzel
mamarapunzel | 18.06.2010
7 Antwort
hallo
habe auch eine schilddrüsenunterfunktion, die bei meinem kinderwunsch festgestellt wurde. die richtige einstellung hat aber nicht geholfen. ich habe zusätzlich noch clomifen bekommen und als dann eine reife eizelle zu erkennen war eine spritze . Bei der ersten Schwagnerschaft hat es etwas mehr als ein Jahr gedauert, bis es geklappt hat. Wünsche Dir viel Glück
nagerhood
nagerhood | 20.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Kinderwunsch mit 22
16.06.2016 | 66 Antworten
Schwangerschaftstest unter L-Thyroxin ?
11.11.2013 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading