Kinderwunsch Ü35

tiene
tiene
06.02.2021 | 7 Antworten
Hallo,
Ich probiere es erneut. Ich suche Mamis die ähnliche Erfahrungen gemacht haben und zwar habe ich seit ca.2 Jahren den Wunsch nach einem 3.Kind.Meine Jungs sind bereits 10 und 7 .Mein Mann wird 44 und ich bin 37 und wir sind uns nicht sicher ob wir vielleicht schon "zu alt" sind für wieder von vorne anzufangen.
Ich weiss nicht ob ich eher auf den Kopf oder auf mein Herz hören soll, aber ich bekomme den Wunsch nicht einfach unterdrückt .Geht oder ging es hier jemanden genauso, wie sind eure Erfahrungen ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich bin zwar nicht ü35, aber ich würde an eurer Stelle folgende Fragen beantworten: 1.Wie ist die finanzielle Situation momentan und wie wird sie weiterhin bleiben 2.Schadet corona der Einnahmen von euch 3.überlegen wer in elternzeit gehen kann und wie lange wenn die Punkte im grünen Bereich sind auf euer Herz hören Ihr seit nicht zu alt;)
Phoebs
Phoebs | 06.02.2021
2 Antwort
Für einen Nachzügler genau das richtige Alter, ein drittes Kindchen mit ende 30 ist absolut normal :-) Wenn ihr das Beide wollt, dann legt los
Solo-Mami
Solo-Mami | 07.02.2021
3 Antwort
Zu alt seit ihr nicht :) Warum nicht wenn der Wunsch auf beiden Seiten da ist.
mialinchen
mialinchen | 08.02.2021
4 Antwort
ich bin schon fast 50.....ich finde es nicht zu alt...wenn Ihr Kinderwunsch habt , was spricht dagegen ? ...mit jedem Kind fängt man von vorne an ...und sicherlich sind die Interessen der Kinder durch den Altersunterschied unterschiedlich.......es ist Eure Entscheidung...meine Schwägerin war beim 3. Kind 41...und er 43.... alle gesund und munter...die Kinder sind mittlerweile 18 , 16 und die Kleinste wird im Sommer 12 Jahre alt... wir hatten auch lange Kinderwunsch , es hatte leider mit einem 2. Kind nicht geklappt....als ich 41 J war , habe ich mit Kinderwunschthema abgeschlossen ...da mein Mann 9 Jahre älter ist als ich...Alles Gute...
130608
130608 | 08.02.2021
5 Antwort
@Phoebs Danke für deine Antwort, Für alle 3.Punkte haben wir bereits Lösungen. Auch finanziell würde es klappen. Irgendwie mache ich mir blöderweise immer mehr Gedanken was die anderen davon halten würden, als das ich mal auf das schaue, was ich eigentlich mag :)
tiene
tiene | 08.02.2021
6 Antwort
@Solo-Mami Danke für deine Antwort, das beruhigt mich doch sehr ;)
tiene
tiene | 08.02.2021
7 Antwort
Hallo, also mir ging es auch so. Unsere 3 sind schon gross, aber fertig waren wir auch nicht. Sodass wir einen Nachzügler bekommen haben. Ich muss sagen, ich bereue es nicht. Und ich finde, für die grossen ist es auch schön zu sehen, wie der kleine Bruder schnell gross wird. Das tolle daran wenn du mehrere Kids hast das du eh vieles gebraucht kaufst, ... Weil du die Erfahrung schon hast. Ich bin 35, mein Mann war 42. Grüße
keisimaileen
keisimaileen | 09.02.2021

ERFAHRE MEHR:

Kinderwunsch mit 22
16.06.2016 | 66 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading