Wer hatte keinen Kinderwunsch mehr nach fehlgeburt?

Leseratte76
Leseratte76
12.05.2011 | 10 Antworten
Wer von euch hatte eine missed abortion mit Ausschabung und danach keinen Kinderwunsch mehr? Ich hab diese Erfahrung vor kurzem gemacht und mein Mann und ich sind uns einig, dass wir bereits ein wundervolles gesundes Kind haben und es jetzt dabei belassen möchte. Ich wundere mich nur über die Reaktionen von einigen Außenstehenden, dass man es doch weiter versuchen solle, aber unser Kinderwunsch ist einfach weg, aus vorbei. Nicht mehr da. Von daher interessiert es mich, ob es nur mir so geht oder ob noch andere diese Erfahrung gemacht haben, dass der Kinderwunsch weg war.

LG
Leseratte76
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
missed abortion
VDanke für eure Antworten. Bin ich doch nicht so alleine mit dem Gedanke, obwohl sich bei den meisten von euch ja noch ein Kind eingeschlichen hat. :-) Aber da ich ja jetzt schon Risikoschwangere war fand ich das schon nervig und ich fühle mich allmählich zu alt. Viele, die in dem Alter erst mit der Familienplanung anfange, werden mich für verrückt erklären, aber so ist einfach mein Empfinden...
Leseratte76
Leseratte76 | 12.05.2011
9 Antwort
...
manchmal kommt es anders, als man denkt. Nach meiner FG waren wir uns auch einig, dass wir nicht mehr wollen. Mein Sohn hatte da andere Pläne. Wir hatten vier Tage nach der FG ungeschützten GV und da war mein Sohn dann auf dem Weg. Jetzt wird er bald vier und im nachhinein sage ich, es wäre ein Fehler gewesen, kein Kind mehr zu bekommen. Wartet die Zeit ab, der Wunsch wird sich wahrscheinlich doch wieder einstellen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2011
8 Antwort
nein
ich hatte letztes jahr im august ne fg in der 10. woche und danach war mein kiwu noch stärker.meine erste tochter ist durch icsi entstanden, deshalb war die spontane ss so schön.nach 6 wochen war ich dann erneut ss und bin heute schon 32+0.aber wenn ihr def. keine kinder mehr möchtet, dann ist das auch ok.da sollte niemand anderes entscheiden.alles gute.
bernsdorf
bernsdorf | 12.05.2011
7 Antwort
...
ich hatte vor mener ersten tochter eine fehlgeburt. und habe dann lange angst gehabt das ich überhaupt keine kinder bekommen kann. deswegen hat es mir geholfen das ich doch wieder ss geworden bin. und im dez hatte ich auch eine missed abortion mit Ausschabung in der achten woche, muss aber viel früher stehen geblieben sein weil man nur das ei gesehen hat. gott sei dank hat es dann schnell wieder geklappt, so das ich jetzt wieder schwanger bin. ich denke viele frauen gehen damit unterschiedlich um, meine freundin hatte das im januar und sie braucht noch zeit. mir dagegen hilft es wenn ich wieder schwanger werde. der fa im kh meinte auch das es jeder dritten frau so ergeht und das die natur das so eingerichtet hat. es ist ein schwacher trost weil es einen doch sehr verletzt, aber ich denke mir immer das dem kind wahrscheinlich viele schmerzen erspahrt geblieben sind. würde bisal zeit ins land gehen lassen und dann schauen ob der wunsch wirklich ganz weg ist oder nur die angst ist.
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 12.05.2011
6 Antwort
ich hatte 2fg
vor 2jahren und danach waren wir uns auch sehr sicher das wir es dabei belassen haben ja 2mädels und nun ist der wunsch wieder da und wir versuchen es nochmal.
pink-lilie
pink-lilie | 12.05.2011
5 Antwort
bei mir war es so
ich habe mein zweites kind allerdings in der 23 ssw verloren, ich habe florian nach 12 stunden wehen still geboren.... ich wollte nach diesem erlebnis keine kinder mehr, weil ich sowas nie wieder erleben wollte. nach ein paar jahren wurde ich ungewollt schwanger, die ss war schrecklich, ich dachte noch unter den wehen das dieses kind auch tot zur welt kommt......eigentlich war ich mir sicher, hatte auch nichts fürs baby gekauft....mein baby ist gesund und munter geboren worden, ich war mit sicherheit die glücklichste mutter der welt!
florabini
florabini | 12.05.2011
4 Antwort
hallo
manche frauen brauchen nach einer FG zeit wieder ein Kind sich zu wünschen und dafür bereit zu sein, andere können und wollen es gleich wieder versuchen. Ich kann dich gut verstehen, denn ichhatte vor meinem Sohn auch eine FG und danach hatte ich zwar weiterhin einen kinderwunsch nur habe ich mich nimmer so rein gestresst. Aber als ich wieder schwanger wurde hatte ich die ganze SS über angst, was ich denke ich mal auch normal ist nach einer FG. Lasst euch zeit und solltet der Wunsch nicht mehr kommen dann freut euch um so mehr dass ihr einen gesunden engel daheim habt. lg jazz
jazz83
jazz83 | 12.05.2011
3 Antwort
Nachvollziehbar
Ich kann verstehen dass man nach einer solchen Enttäuschung erst einmal Abstand davon nimmt es noch einmal zu versuchen weil man ab dann sicherlich Angst hat dass es nochmal passieren könnte. Das ist eben der Lauf der Natur und es bleibt Einem gar nichts anderes übrig als es zu akzeptieren und daran zu glauben dass es seine Gründe und Richtigkeit hat... dass Mutter Natur schon weiß weshalb sie was tut. Ich habe diese Erfahrung nicht machen müssen aber ich kann dich voll und ganz verstehen. Keiner weiß was die Zukunft bringt aber ich finde es völlig normal dass ihr jetzt erst einmal nicht nochmal schwanger werden wollt. Außerdem habt ihr ja auch schon einen Engel der eure Zuwendung und Liebe braucht. Also Kopf hoch, ihr braucht einfach Zeit das zu verarbeiten. LG Nicole
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2011
2 Antwort
Also ganz weg war der Wunsch nich, aber wir wollten etwas Zeit ins Land ziehn lassen.
Allerdings wollte das unsre jüngste Tochter nich. Sie schlich sich knapp 1 Jahr nach der FG in unser Leben und is nun schon 17 Monate alt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2011
1 Antwort
nach meinen Fehlgeburten
hatte ich auch "die Nase voll"... ich wollte es auch dabei belassen... aber nach einer gewissen Zeit kam dann der Wunsch nach einem Baby von allein wieder... Mann und Frau brauchen natürlich auch Zeit, das Erlebte zu verarbeiten...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Mutter trotz vieler FG´s
03.04.2014 | 10 Antworten
Kinderwunsch aber auf probezeit
19.12.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading