Positiver schwangerschaftstest und heute periode

Jason271107
Jason271107
26.03.2011 | 77 Antworten
versteh nich das gestern der test noch positiv war und heut in der nach meine periode kam
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

77 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
warte doch einfach den blut wert ab
aber wen der test beim arzt negativ war hmm weiß auch nicht kommisch
kitty2010
kitty2010 | 26.03.2011
2 Antwort
..............
mh das hatte ich auch, da hat sich das Ei nicht richtig festgesetzt .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
3 Antwort
Hey geh zum Arzt
muss nix schlimmes sein habe bei meinen anderen Kindern immer geblutet.Hast du ein Frühtest gemacht????Geh auf jedenfall zum Doc !Kauf Magnesium und Ruh dich bis du Bescheid weißt oder noch besser Fahr ins Krankenhaus. Und die sagen dir was los ist!!!! Wünsche dir alles gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
4 Antwort
hey
ja hab einen frühtest gemacht.der test beim FA war negativ..die haben mir blut abgenommen und montag bekomm ich ergebniss
Jason271107
Jason271107 | 26.03.2011
5 Antwort
Dann
wirds auch negativ sein ... ?! Frühtest kann auch positiv anzeigen, steht auch in der Verpackung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
6 Antwort
@Jason271107
Na wenn es ein Frühtest war kannst Schwanger sein aber halt sehr früh!Würde gar nix machen bis du Blutergebnisse hast .Oder noch besser ich würde ins Khs fahren die könne dir sofort sagen ob du Schwanger bist weil die werden dein Blut gleich nach Hcg checken.Und wenn du wirklich Schwanger bist musste eh liegen und Ruhen und Magnesium nehmen!!!!!Also wenn du warten kannst dann warte wenn nicht fahr ins Khs!!!!!!!Da bistte gut Aufgehoben!!!!!Ich war 2 mal Schwanger mit Blutungen einmal bis zur 38 Woche da bekam ich dann Ks musste aber von Anfang an liegen!!!Beim mein Sohn 2009 auch bis zur 27 Woche!!!!!Lg und Daumen drück!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
7 Antwort
re
du hast gesagt, dass der Strich nur sehr schwach war ... das Problem ist, dass das alle mögliche gewesen sein kann ... Test ungültig, Verdunstungslinie, usw. Hatte ich auch schon ein paar Mal, ich war zu den Zeitpunkten aber nicht schwanger .. So lange wie du schon überfällig warst hätte der Test so aussehen müssen: 2 ganz kräftige Linien ... Es ist immer ratsam den digitalen zu nehmen, dann kommt es nicht zu solchen Verwirrungen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
8 Antwort
@blackbaby2011
danke dir..aber ich denk ich werd warten..montag bekomm ich ja e schon die blutergebnisse.. hattest du da ne starke blutung oder ne leichte?ich hab ne starke.
Jason271107
Jason271107 | 26.03.2011
9 Antwort
@Jason271107
Deine Symptome klangen eh nicht nach einer Schwangerschaft ... und wenn eine vorläge, dann wäre die Blutung sehr schwach ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
10 Antwort
@Jason271107
Habe dir ne Pn geschrieben !Ich hatte immer ne Starke beim ersten mal kam ich mit Notarzt wagen und Blaulicht in die Klinik .Weil das Blut nur so raus sprudelte , dann mit Schlafanzug zu meiner Nachbarin gelaufen.Mein ganzer Anzug , Beine alles Blut und auf dem Flur.Beim 2 auch wie bei Periode aber es war dann eher braunes Blut musste auch Binden nehmen!!!!Wenn du nicht in die Klinik willst dann Leg dich hin!!!Lass dir Magnesium besorgen nur für alle Fälle weil das bekommst du auch wenn du Schwanger bist.Denke der Test beim Arzt war Negativ weil evt den sein Test erst ab 50 an springt und der Frühtest denke ab 20 ider 25 Hcg!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
11 Antwort
@helenaunderic
ich denk schon das übelkeit, brustziehen, unterleibziehen, stiche im unterleib, müdigkeit, kopdschmerzen, sodbrennen leicht und schwindel zu anzeichen einer ss gehören..ich war 1. auch schon ss ... gut da hatte ich nur einmal übergeben aber erst im 7. monat ... aber von freundinnen von mir her weiß ich das.
Jason271107
Jason271107 | 26.03.2011
12 Antwort
@HelenaundEric
du mal wieder dann wie kannste sagen dann wäre die Blutung schwach????Ich hatte Sturzblutungen die bei mir raus spudelte wie kannste das Erklären ????Und das bis zur 38 Woche musste ich dann im Khs liiegen also nix mit leichten Blutungen .Ich habe 2 so Schwangerschaften hinter mir!!Ihr Frühtest ist Positiv das heißt er schlägt auf wenig Hcg an !!!!!Und der beim Fa evt erst ab 50 !!!!!!!!!Du bist kein Arzt also sage nicht dann würde sie leicht Bluten denn bei mir kam so viel raus als ob ich ne Flasche Wasser auf machte!!!! Steht soglar nun auch in mein Muttapass !!!!!!!!!!!!!!! Ich würde ins Khs fahren !!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
13 Antwort
wenn der test beim arzt schon negativ war
und der frühtest nur eine ganz leichte rosa linei anzeigt danjn bist nicht schwanger. ich war vor 2 wochen 5 tage rüber hatte auch so übliche ss anzeichen, hatte mir dann samstags t4st gekauft den ich dann morgens machen wollte.leider kam es nicht sowit denn in der nachrt bekam ich meine regel
Smilieute
Smilieute | 26.03.2011
14 Antwort
re
Die meisten Sachen treten normalerweise viel später auf ... fast gegen Ende der SS ... In den allermeisten Schwangerschften treten auch gar keine Blutungen auf ... Aber, das spielt ja keine grosse Rolle ... nur ... dein HCG-Wert müsste schon bei 500-1000 liegen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
15 Antwort
re
Sodbrennen tritt vor der Periode auf bei vielen Frauen ... das kenne ich nur zu gut und wird hier im Forum auch sehr oft von berichtet ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
16 Antwort
hey..
es kann sein das du einfach nur etwas blutungen hattest, das war bei mir auch so bei mir lief das blut wie wasser wenn ich nicht gewusst hätte das ich ss bin wäre ich davon ausgegangen das, dass meine Mens sind war in der 7.SSW und meinen baby gings gut.. oder es kann auch sein das dein Körber es abgestossen hat weil der ss-test zu früh war würde einfach am Monatg das beim FA klären lassen.. LG
katrin123456
katrin123456 | 26.03.2011
17 Antwort
warte die ergebnisse am montag ab
dann weisst bescheid
Smilieute
Smilieute | 26.03.2011
18 Antwort
@HelenaundEric
So ein Bullshit ich war auch am Anfang!!Ich frage mcih was du hier manchmal für Aw geben tust !Wenn du damit Überhaupt keine Ehrfahrung hast, oder bist du Fa???????Bestimmt nicnt weil sonst wüßtest du das Blutungen in der Frühschwangerschaft oft sind Wenn du kein PLan hast lass doch lieber die Aw! Blutungen in der Frühschwangerschaft Dr. Britta Bürger In den ersten Wochen der Schwangerschaft kann es zu Blutungen kommen. Dies trifft auf etwa 20 Prozent der Schwangeren zu. Unabhängig vom Zeitpunkt des Auftretens einer Blutung kann diese eine ernsthafte Situation für das Ungeborene bedeuten. Bei etwa der Hälfte der betroffenen Frauen sind harmlose Gründe für diese Blutungen in der Frühschwangerschaft - also in den ersten drei bis vier Monaten - verantwortlich zu machen. Trotzdem sollte eine drohende Fehlgeburt oder eine Eileiterschwangerschaft stets ausgeschlossen werden. Guck mal hier @HelenaundEric http://www.gidf.de/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
19 Antwort
^^
Der Test war ja negativ beim Arzt ... habe ich gerade in der ersten Antworten gelesen ... tja, dann liegt auch keine Schwangerschaft vor ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2011
20 Antwort
...
dann hat sich dein zyklus bischen verschoben ich habe auch diese so genanten ss anzeichen aber ich bin nicht schwanger da ich die pille nehme viel glück das es beim nächsten mal klapt lg
Stolzemamii2009
Stolzemamii2009 | 26.03.2011

1 von 5
»

ERFAHRE MEHR:

Positiver SST 5 Wochen nach Ausschabung
31.03.2014 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading