Nurofen-saft Erfahrungen?

Lydia85
Lydia85
10.11.2012 | 5 Antworten
hallo ihr lieben.

wie lange wirkt bei euch der nurofensaft?

ich weiß dass ist unterschiedlich, aber es würd mir trotzdem etwas weiterhelfen.

sohnemann hat wohl ne mittelohrentzündung.und ich geb ihm gerade alles mögliche.

hab ihm um 13:30 2, 5ml von 40mg/ml für kinder von 10-15kg.

was denkt ihr wann die wirkung nachlässt? oder könnte es sein, dass die schmerzzäpfchen( die ich heute nacht schon gegeben hab) 2x 125mg (in absprache mit dem doc) und der saft von heut mittag die enzündung schon so weit weg nimmt dass keine schmerzen mehr kommen?

lg und danke schonmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also wenn meine richtig fieber hat dann wirkt er immer nur so 4-6stunden und dann lasse ich sie die letzten 2h ausfiebern und wenn es gar nicht geht wechsel ich mit paracethamol
pink-lilie
pink-lilie | 10.11.2012
2 Antwort
also der große hatte letzes jahr ein verletzes knie, ihm wurde beim fussball von hinten ins bein getreten und sein bein ist nach vorne geklappt, er hatte zum glück nur ein dicken fetten blauen fleck im knie und er hat nurofen-saft bekommen vom arzt... dieses musste er alle 6 std eine spritze voll nehmen und ich sah schon nach 2 tagen das es besser wurde aber wie tennies nun mal so sind, hat er insg. 8 wochen gehumpelt, obwohl nach 2 wochen alles wieder okay war... looooool..
kirschküßchen
kirschküßchen | 10.11.2012
3 Antwort
Also so hab ich eigentlich ganz gute Erfahrungen gemacht mit dem Nurofen. Was meinem aber noch besser hilft ist der von Paracetamol. Der Nurofen hat schnell gewirkt und ich musste nicht nach 6 Std wieder was geben. Direkt Zeit kann ich nicht sagen wie lange aber es ging über 6 Std gut. Was aber auch gut hilft ist ein Zwiebelwickel noch dazu. Stinkt echt bis zum Himmel aber hilft wie Sau. Gute Besserung deinem kleinen
AJEsens
AJEsens | 10.11.2012
4 Antwort
Also da haben wir auch nur gute Erfahrungen.besser als Zäpfchen. Ich gebe aber meine julchen nicht soviel. Meistens nur die Hälfte was drauf steht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2012
5 Antwort
du solltest immer 8 std. warten bis zur nächsten dosierung. also alle 8 stunden kannst du ihm nurofensaft geben. bei uns wirkt der sehr gut.
larajoy666
larajoy666 | 11.11.2012

ERFAHRE MEHR:

Paracetamol und Nurofen im Wechsel
22.12.2013 | 6 Antworten
ne frage wegen nurofen fiebersaft
02.05.2013 | 7 Antworten
Rotbäckchen-Saft
22.02.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading