Kann ein Kind durch Kummer krank werden?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.01.2011 | 5 Antworten
Mein Mann musste heut, nach 1 Jahr Krankheit, wieder
zurück nach Bayern arbeiten. Er is nun 500km von uns
entfernt und kommt vorläufig erstmal in 10 Tagen wieder.

Meine Kinder sind absolute Papakinder und vermissen ihn jetz schon sehr.
Seit er heut Vormittag weggefahrn is, geht es Melissa irgendwie schlecht.
Erst hat sie die ganze Zeit geweint, dann musste sie sich übergeben und
dann bekam sie Fieber. Jetz liegt sie schnarchend in Papas Bett und kann
endlich etwas schlafen.

Sie tut mir so leid, denn ich weiss, wie sehr sie ihren Papa liebt. (traurig)
Kann es sein, dass sie sich so in ihren Kummer rein steigert und krank wird ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
ja, das kann gut sein. Meine Schwester ist da ähnlich. Sie wollte mal bei mir übernachten. Aber als es dann hieß wir gehen ins Bett, wurde ihr schlecht und sie musste sich übergeben. Ich drück Euch die Daumen, dass das schnell besser wird.
Talisaja
Talisaja | 17.01.2011
2 Antwort
ich glaube schon
dass die Psyche auch Einfluss auf die körperliche Ebene hat und man durch Kummer krank werden kann...! Man kann ja auch erwiesener Weise durch Liebeskummer krank werden! Die arme kleine Maus, hoffentlich gewöhnt sie sich daran, dass Papa halt nun nicht mehr so viel um sie rum ist! Viell. wenn es einige Male so war, dass er wiederkommt und ne Kleinigkeit mitbringt, versteht und verarbeitet sie es besser . einfach weil sie dann weiß. dass Papa auf hjeden Fall immer wieder kommt... WÜnsche der Maus und euch viel Kraft!
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 17.01.2011
3 Antwort
Ja! Natürlich gibts das
Ich war immer mit 40 Fieber in der Krippe! Nach ner Stunde daheim ohne Medizin, gings mir super! Macht es ihr so einfach wir möglich! sagt Papa am Telefon guten Morgen und gute Nacht! Gebt ihr ein Bild! usw.... Viel Glück
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 17.01.2011
4 Antwort
ich
steck grad in ner ählichen situation, unser papa kind gestern auf einmal richtig hohes fieber und husten, 3 stunden nachdem der papa nach hamburg los musste, morgens war noch alles bestens kein fieber und kein husten... aber ich glaub da steckt murphys gesetz dahinter...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2011
5 Antwort
ich glaube schon
von ner Freundin der Kleine wurde prompt immer krank, wenn Papa mal frei hatte.... Fieber und am nähsten Tag war alles wieder bestens
sinead1976
sinead1976 | 17.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Kind seit Juni krank
16.08.2012 | 11 Antworten
Rechtsstaat Deutschland
11.06.2012 | 17 Antworten
Kind 2-3 mal im Monat krank!
04.06.2012 | 9 Antworten
innerhalb von 2wochen zweimal krank?
11.03.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading