wie lange dauert hepes an? und wie haben eure kinder auf herpes reagiert?

sandra23
sandra23
01.07.2010 | 4 Antworten
meine Tochter 1 Jahr und 6 Monate hat sich irgendwo herpes hergezogen was ich nicht verstehe sie knutscht niemanden und meine Familie und ich machen sie sowie so nicht knutschen zumindest nicht auf den Mund :-)
heute morgen habe ich eine kleine blase bei ihr entdeckt unter der rechten Lippe war mir nicht sicher ob es herpes ist aber der Arzt meinte nur (an scheint ist es herpes) toll ne
wie kamen eure Kinder mit herpes klar
vielen dank

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Herpes Herpes-Attacken sind die sichtbaren Vermehrungs-Phasen des Herpes-Virus. Herpes-Attacken zeigen sich zuerst durch juckende und schmerzende Hautpartien. Es bilden sich rote Pünktchen. Daraus entstehen kleine Bläschen voll mit neuen Herpes-Viren. Das anschließende Nässen ist hoch ansteckend und verbreitet die neuen Herpes-Viren, diese infizieren weitere Hautpartien. Danach verstecken sich die Herpes-Viren wieder im Körper, die Herpes-Viren gehen "schlafen". Die aufgeplatzten Bläschen verkrusten. Im Regelfall verheilen diese Krusten innerhalb von 10 bis 14 Tagen. Da die Viren lebenslang im Körper bleiben, kann es jedoch immer wieder zum Ausbruch der Infektion kommen. Die nächste Vermehrungs-Phase der Herpes-Viren wird dann als erneute Herpes-Attacke fühl- und sichtbar.
simaco
simaco | 28.05.2012
3 Antwort
..
bezüglich Herpes den Virus den trägt jeder in sich bei dem einen bricht es auch bei dem anderen nicht. Würde in der Apotheke mal fragen bez. eine Salbe oder so. Gute Besserung
Sorasta
Sorasta | 01.07.2010
2 Antwort
wie lange dauert hepes an ????? und wie haben eure kinder auf herpes reagiert ???????
Hallo Sandra, hab gad deine Nachricht gelesen und schreibe dir mal prompt was dazu. Mein Leon hatte es mit knapp 2 Jahren. Allerdings hatte er zunächst keine Blase auf der Lippe, sondern gleich auf der Zunge. Er trank sehr wenig und es drohte Vertrocknung. Er war auch nur am weinen. Es ist also ganz wichtig das deine Tochter genug Flüssigkeit zu sich nimmt. Kinder in diesem Alter neigen dazu sehr schnell zu vertrocknen. Du musst dann sofort ins Krankenhaus. Bei uns war es 2 Tage nachdem ich die Blasen entdeckt hatte. Er musste 1 Woche im KH bleiben und durfte das Zi. nicht verlassen, weils sehr ansteckend ist. Ich will dir jetzt keine Angst machen, aber achte bitte darauf zwecks genug trinken. Es gibt so eine Salbe, weiss aber den Namen nicht mehr, weils schon 1, 5 Jahre her ist, aber die half sehr gut. Ich hoffe ich konnte etwas helfen und wünsche Euch alles Gute. Herzliche Grüße Virginia
Virginia79
Virginia79 | 01.07.2010
1 Antwort
Also ich persönlich
hab es ungefähr 8Tage auch mal 10 je nachdem wie groß das Bläschen ist. Bei Kindern hab ich keine Erfahrung und kenne auch kein Kind. Was hat dein Arzt gemeint wie Ihr damit umgehen sollt? Gerade in Bezug auf Medis, drück Euch die Daumen, dass es bald vorbei ist. lg Sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.07.2010

ERFAHRE MEHR:

wie lange dauert eine ausscharbung?
06.01.2012 | 8 Antworten
Wie lange dauert die Bearbeitung?
30.11.2010 | 3 Antworten
Warum dauert das so lange?
03.09.2010 | 7 Antworten
Wie lange dauert Versand bei
10.05.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading