Wie läuft das mit dem krankschreiben wenn mein kind krank ist?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.02.2010 | 7 Antworten
mein sohn (3) hatt seit heute fieber und ich möchte ihn morgen zuhause lassen aber muss morgen arbeiten normalerweise habe ich bis jetzt jedes mal wen gefunden oma oder opa der auf ihn aufpasst aber morgen hab ich niemand wie läuft das denn weil vom kinderarzt bekommt man ja nur eine bescheinigung keine krankschreibung und mir stehen ja 5 oder 10 tage zu muss ich dann selber die kk anschreiben oder muss ich einfach nur den zettel beim chef abgeben und der macht es hab echt kein plan :( seit 1 jahr arbeite ich wieder und immer hatts geklappt nur morgen nicht :/
zu meinem hausarzt will ich nicht ich kann ihn doch nicht was vorlügen :((
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo,
den zettel musst du bei der kk abgeben. die melden sich dann beim chef und der muss einen fragebogen ausfüllen ...
Krümelchen0402
Krümelchen0402 | 07.02.2010
2 Antwort
also
ich hab da de richtige Krankschreibung vom kinderarzt bekommen, alsmeine große krank wurde du musst halt sagen, dass du das für die arbeit brauchst. sollte es nicht gehen würd ich bei der krankenkasse mal nachfragen!! gut besserung an deinen kleinen lg
janzen
janzen | 07.02.2010
3 Antwort
du zeigst den Zettel vom Arzt deinem Chef und füllst
dann die Rückseite für die Krankenkasse aus. Dir wird der Tag vom Gehalt abgezogen und von der Krankenkasse nachgezahlt.
britta881
britta881 | 07.02.2010
4 Antwort
Du bekommst
nen Krankenschein für Dein Kind. Die Kopie bekommt der AG das Original wo DU hinten Deine Kontodaten etc. eintragen mußt, bekommt die KK. Dir stehen 10 Tage zu, deinem Partner auch, wenn Du alleinerziehend bist, bekommst Du 20 Tage
Frauke_660
Frauke_660 | 07.02.2010
5 Antwort
du
bekommst eine kind krankmeldung und dann auf der rückseite ausfüllen und deinem chef geben der schickt es dann zur kk und die bezahlen dir dann 80 % von deinem lohn den dein chef dir nicht zahlt.gute besserung
1xmama
1xmama | 07.02.2010
6 Antwort
Du bekommst
vom KiArzt einen Kinderkrankenschein. Den Ausfüllen und deinem Arbeitgeber vorlegen. Also mach dir deswegen keine Sorgen.
Stern18
Stern18 | 07.02.2010
7 Antwort
krankenschein
du bekommst den zettel von dem kindferarzt den füllst du hinten aus und tust ihn bei den arbeitgeber abkopieren lassen dann schickst du ihn zur krankenkasse die bezahlt dir 60protzent nicht 80.ich hatte das schon ein paar mal.aber wenn du 100prozent haben willst dann geh du doch zum arzt und lass dich krankschreiben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Berufsverbot / Krankschreiben
05.07.2014 | 18 Antworten
Kind seit Juni krank
16.08.2012 | 11 Antworten
Mein Kind läuft zu laut in der Wohnung!
08.05.2012 | 15 Antworten
innerhalb von 2wochen zweimal krank?
11.03.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading