Halsschmerzen beim Kind (19 Monate)?

MamaMadelaine
MamaMadelaine
30.04.2009 | 2 Antworten
Hallöchen @all!

Was macht Ihr, wenn Eure Kinder Halsschmerzen Haben?
Meine Maus ist jetzt 19 Monate und der Arzt hat gestern
ne Mandelentzündung bei ihr festgestellt.
Wie kann ich ihr bei Halsschmerzen helfen?
Sie nimmt mir nur kalte Fruchtzwerge ab, kein Brei und
auch keine Folgemilch.

Ich freu mich auf viele Antworten und sage DANKE IM VORAUS !

LG Mama Madelaine mit klein Eileen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hey,
Danke für Deine Antwort. LG Madelaine
MamaMadelaine
MamaMadelaine | 30.04.2009
1 Antwort
Wenn sie nicht essen mag, dann lass sie!
Ich habe mir immer voll den Streß gemacht und habe dann noch mal Volkorn-Getreidebreie gekauft, obwohl sie schon längst Stulle gegessen hat! Oder Frucht-Getreidesäfte, Milchhörnchen, weiche Sachen halt!!!!! Genommen hat sie meistens nichts davon!!!! Trinken ist wichtig!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 30.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Halsschmerzen gehen nicht weg
29.03.2012 | 6 Antworten
8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading