Zahnpasta gegessen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.04.2009 | 4 Antworten
Hallo,
mein Sohnemann (2 Jahre und 3 Monate) hat sich gerade seine Zahnpasta schmecken lassen (Elmex). Er hat fast die ganze Tube leer gemacht. Nun zu meiner Frage, könnte das irgendwie schädlich sein?
LG Mandy

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Guten Morgen!
nein, gesundheitliche bedenken musst du da ned haben. Sein Stuhl kann sich aber bisschen verändern - fester oder Flüssig, je nach dem. er kann aber bisschen Bauchweh bekommen. Aber nix schlimmes. LG Christina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2009
2 Antwort
na dann
guten appetit! da kann nix passieren. höchstens durchfall.
Nightangel
Nightangel | 04.04.2009
3 Antwort
oh oh ...
kann sein, dass ihm schlecht wird, durchfall oder erbrechen bekommt. lg
julchen819
julchen819 | 04.04.2009
4 Antwort
Normal drüfte bei Kinderzahnpasta nichts passieren...
... schlimmer wäre die Zahnpasta für Erwachsene!!! Mehr wie Durchfall kann eigentlich wirklich nicht passieren- dann kommt sie eben im Speed wieder raus :-) Sie hat ihm sicherlich geschmeckt- so süß und fruchtig ... Mach dir mal nicht soo die Gedanken- wird alles gut. Der Durchfall wird meist durch den Flour ausgelöst- der ist aber in der Kinderzahnpasta recht gering, da ja bis zum 2. Lebensjahr eh meist noch die Flourretten gegeben werden.
paulea
paulea | 04.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Zahnpasta ohne Giftstoffe / Kleinkind
23.09.2014 | 10 Antworten
Welche Zahnpasta?
16.10.2013 | 15 Antworten
welche zahnbürste und zahnpasta
19.04.2013 | 10 Antworten
Hilfe verschimmeltes Brot gegessen!
15.08.2011 | 5 Antworten
Calgonit tabs gegessen
04.04.2011 | 4 Antworten
Zahnpasta Elmex Sensitiv
02.01.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading