Globuli Überdosierung Hilfe

Engerl
Engerl
23.03.2009 | 11 Antworten
Meine kleine (20 monate) hat heut irgendwo ein Röhrchen Globulis gefunden. (Natrium muraticum C12)
Kann mir jemand sagen was passieren kann wenn man da zu viel nimmt? kann nicht genau sagen wie viel sie erwischt hat. weis aber auch nicht für was die Globulis sind..
Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo
Wir waren vor kurzem auf einem Kurs.... Die Homöpathin hat gemeint, wenn man alle auf einmal nimmt kann eigentlich nicht viel passieren. Im schlimmsten Fall kann sie eine Arzneimittelprüfung durchmachen, d.h. sie bekommt die Symptome die das Mittel eigentlich beseitigen sollte... Ist aber sehr selten! LG Sophie
sophie03_11
sophie03_11 | 13.04.2009
10 Antwort
....
gut, hab also meine hebi angerufen... die hat gesagt eigentlich nichts passieren kann bei der "Sorte". Kommt aber immer auf das Medikament an... und es war eine ziemlich niedrige Potenz.
Engerl
Engerl | 23.03.2009
9 Antwort
Arzt/Krankenhaus/Homöopathische HOtline
Ruf bei Fachleuten an! Globolis sind und bleiben Medikamente und auch die können - auch wenn sie hom. sind Nebenwirkungen hervorrufen. Also anrufen und nachfragen!
taunusmaedel
taunusmaedel | 23.03.2009
8 Antwort
Lieber mal Arzt oder Heilpraktiker
Normal ist Ziel von Homoöpathie heile Gleiches mit Gleichem. Also könnte sie eventuell alles bekommen wogegen diese Globullis helfen sollen. Wenn ich richtig liege sollte Natrium muraticum Kochsalz sein.Sicher würde dann viel trinken helfen. Allerdings bin ich weder Heilpraktiker noch Arzt. Also rufe auf jeden Fall mal einen davon an oder auch in der Notfallapotheke.
dwarf
dwarf | 23.03.2009
7 Antwort
-
gib das mal bei google ein da kommen so foren wg überdosierung
Marina1985
Marina1985 | 23.03.2009
6 Antwort
@Mami_Jessi
das war bei meinen schwiegereltern, die wohnen unter uns. die wollte ihre alten röhrchen ausmisten und wahrscheinlich ist ihr da eins abhanden gekommen und meine kleene war schneller....
Engerl
Engerl | 23.03.2009
5 Antwort
hey
du hast globulis und weisst nicht wofür?hhhmmm, komisch...sind immernoch medikamente und können auch überdosiert werden.würde wenigstens im kh anr. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2009
4 Antwort
Gegenmittel
Hey, weiß auch nicht genau, was passieren kann, aber mach dir mal nicht so große Sorgen. Als Gegenmittel ist Kampfer in meinem Buch empfohlen - aber nur wenn sie Reaktionen zeigt. Dann in kurzn Abständen geben... Alles Gute!
joliette
joliette | 23.03.2009
3 Antwort
1. Hilfe für kinder
Also mir wurde dort gesagt alles was normal in den körper rein muss z.B. Medikamente muss in dem fall irgendwie wieder raus und alles was normal nicht in den körper gehört z. B. Putzmittel soll drin bleiben weil wenn man versucht das sich das kind übergibt könnte es schäumen oder so und das ist nicht gut. Aber an deiner stelle wäre ich zum arzt gegangen wenn du nicht mal weißt wofür die sind.
Nicki08272
Nicki08272 | 23.03.2009
2 Antwort
nichts
das ist unbedenklich, keine bange.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2009
1 Antwort
auch Globulis können überdosiert werden
ab zum Arzt mit euch , alles Gute .........
Fabian22122007
Fabian22122007 | 23.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Caulophyllum D30 Globuli
27.02.2018 | 5 Antworten
Echinacea Globuli
24.04.2012 | 7 Antworten
Erfahrung Belladonna D6 Globuli
07.10.2011 | 3 Antworten
Globuli bei Seekrankheit
09.03.2011 | 2 Antworten
abnehm globuli
20.01.2011 | 10 Antworten
Abnehm Globuli
16.01.2011 | 10 Antworten
Abnehm-Globuli / Figur - Globuli?
15.01.2011 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading