Überdosis arnica D12

sinead1976
sinead1976
03.04.2010 | 11 Antworten
Meine Kleine (2) hat sich heut früh die Arnica Kügelchen geschnappt und genüßlich verzehrt (hunger)

bin glücklicherweise noch rechtzeitig dazugekommen (sommer5)

auf meine Frage, was sie da macht, meinte sie nur ganz unschuldig "Nix" (hauen)

ich bin mir nicht sicher .. aber so 20-30 Kügelchen hat sie bestimmt gegessen.

Kennt sich jemand damit aus?
Is das schlimm?
Soll ich mit ihr zum Arzt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@keki007
Eine ganze Packung Pille finde ich da schon gefährlicher als Globulis. Immerhin wird der Zwerg dann einem ziemlichen Hormonhammer ausgesetzt. Egal ob Pille oder Globulis, Medikamente gehören IMMER unter Verschluss. Nicht alles ist so harmlos wie Globuli!!!
Rhavi
Rhavi | 03.04.2010
10 Antwort
@Noobsy
ja die liegen bei mir auf der mikro das ich ja nicht vergessen..und da er naschverbot damals hatte......hat er sich so bedient...
keki007
keki007 | 03.04.2010
9 Antwort
@keki007
Die Pille für Frauen? Das ist schräg! Leider schafft man es doch immer wieder, Medikamente rumstehen zu lassen. Und wenn es nur die Globuli auf dem Nachttisch sind.
Noobsy
Noobsy | 03.04.2010
8 Antwort
Keine Sorge!
Wie Rhavi geschrieben hat, so hat mir das mein KA auch erklärt, weil Romy die Globulis zu gerne isst. Noch hat sie sie nicht zur "freien Verfügung" erwischt, aber wenn, würd die mir auch so ein Gläschen leerfuttern. Hatte vorsichtshalber beim KA gefragt. Der grinste nur und meinte: Na da wäre sie nicht die Erste!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2010
7 Antwort
huhu
nein denk ich nicht mein sohn hat mal ne ganze packung pille geschluckt
keki007
keki007 | 03.04.2010
6 Antwort
@Rhavi
das beruhigt mich
sinead1976
sinead1976 | 03.04.2010
5 Antwort
nein, bei globuli brauchst du dir keine sorgen machen!
natürlich ist es nicht gut, und auch nicht sinnvoll.... aber grundsätzlich erhält der körper von einem kügelchen die selbe information wie von mehreren... kann also nicht überdosiert werden!
Mia80
Mia80 | 03.04.2010
4 Antwort
Sind eigendlich nicht überzudosieren
Hallöchen sinead. du musst dir keine sorgen machen. die kügelchen bestehen aus milchzucker, der wirkstoff ist potnezirte arnica-urtinktur. die wirkung tritt eigendlich nur in der empfohlenen dosierung auf, die wird trotz mehr kügelchen nicht stärker. evtl reagiert sie ärkt auf die psychische arnica- wirkung , aber vergiften kann sie sich damit nicht.
Rhavi
Rhavi | 03.04.2010
3 Antwort
hatte mein sohn mal mit osanit gemacht
ist aber überhaupt garnichts passiert. glg
lucacino
lucacino | 03.04.2010
2 Antwort
guten Morgen
ruf am besten die Giftnotrufzentrale an, aber ich glaube es wird nichts passieren... liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2010
1 Antwort
hallo
Denke nicht das es schlimm ist... Wenn du dir unsicher bist, dann ruf doch mal beim Notdienst im Kinderkrankenhaus an, die können dir helfen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Arnica-Kügelchen
17.10.2011 | 6 Antworten
Arnica Globuli D6
11.01.2011 | 25 Antworten
arnica d6
06.07.2010 | 2 Antworten
arnica d12
08.05.2009 | 4 Antworten
Nächtliche Schmerzen vom
02.04.2009 | 5 Antworten
Globolis Arnica
07.03.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading