Kann ich auch?

Mamasweet
Mamasweet
26.05.2008 | 8 Antworten
Hallo Ihr lieben ,

bin in der 7 Woche schwanger und hab seit gestern unheimliche Kopfschmerzen !
Bin Migränepatient - aber ganz dolle - aber glaub das es dieses ma mit dem Wetter zusammen hängt weil es fängt an schwül zu werden .
Hab leider keine Paracetamoltabletten da kann ich auch Ibuprofen Tabletten nehmen ?
Weiss das jemand von euch ?

Danke euch ganz lieb .
Liebe GRüsse Mamasweet =o)**
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
ibuprofen
...bzw. denm wirkstoff vorallem nicht in den ersten 3 monaten da leiber paracetamol aber nicht zuviel...du mußt eh in die Apo frag dann nochmal nach wieviel
schnee79
schnee79 | 26.05.2008
7 Antwort
hatte das auch ...
hallo, ich hatte das problem auch. mir hat pfefferminzöl, aufgetragen auf stirn und schläfen sehr gut geholfen. alles gute!
schnacki
schnacki | 26.05.2008
6 Antwort
..Medik..
Habe auch immer mit Migräne zutun..war auch öfters in der Schwangerschaft so.. Meine Frauenärztin hat mir ne Liste gegeben was ich nehmen darf..wo der Wirkstoff Ibuprofen drin ist, darfst du nehmen, das ist sogar das erste Mittel der Wahl! Paracetamol sollte man nicht so häufig nehmen. Liebe Grüße Christina
Jamiestar
Jamiestar | 26.05.2008
5 Antwort
Ok Danke euch !!!
Werd dann ma in die Apotheke hüpfen falls es noch schlimmer wird das ich was da hab . Danke euch ................
Mamasweet
Mamasweet | 26.05.2008
4 Antwort
Ich bin mir
nicht sicher aber ich glaube Ibuprofen darfst du nicht nehmen. Aber frag lieber deinen FA oder in der Apo nach, bevor du was machst das dem kind schaden könnte. wenn ich extreme kopfschmerzen habe nehme ich einen eisbeutel und ein paar tropfen minzöl. die verreibst du dir auf den schläfen und der stirn, legst dich in einen abgedunkelten raum und entspannst ein bisschen. das hilft bei mir immer ganz gut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2008
3 Antwort
Tabletten
Soweit ich weiß soll man nur paracetamol nehmen aber ruf doch einfach beim Arzt an der muß es ja wissen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2008
2 Antwort
Ruf lieber bei deinem Fa an
in den unterschiedlichen Dritteln der Schwangerschaft sind verschiedene Medikamente angesagt. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2008
1 Antwort
würd ich nicht machen !!
ist zwar der selbe wirkstoff nur höher dosiert!! probiers doch mal mit kalten umschlägen und ein wenig pfefferminzöl!! und wenn das nicht funktioniert dann erst tabletten und auch nur paracetamol 500
eleyna2
eleyna2 | 26.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading