Baden oder duschen bei mittelohrentzündung

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.01.2009 | 2 Antworten
hey ich habe ma ne frage und zwar hab ich ne mittelohr entzündung will aber endlich mal wieder baden oder duschen und meine so gerne wieder harre waschen ( habe ich hestern vergessen beim artz zufragen) .. ich trau mir des aber ne weil mir ne freundin gesagt das das noch schlimmer wird mit der entzündung stimmt des?
Bitte helft mir ich kann doch jetz keine 10 tage nich meine harre waschen des is ekelig habe jetz schon immer ne mütze auf des wegen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bin mir auch nicht ganz sicher
Ich hatte als Kind zum letzten Mal eine Mittelohrentzündung. Aber ich glaube mich erinnern zu können, dass wenn dann, Duschen besser wäre. Mach am besten noch Watte in die Ohren, damit nichts reinlaufen kann. Aber am besten wäre, du rufst morgen früh nochmal bei deinem Arzt an. Gute Besserung.
jusch-1
jusch-1 | 14.01.2009
2 Antwort
Mittelohrentzündung
Hallo! Jusch-1 hat recht, mach schön Watte ins Ohr, dann kannst du ohne bedenken baden bzw. duschen. Haare kannst du ja auch hinterher kopfüber am Badewannenrand waschen. Und mach dir noch nen schönes Zwiebelsäckchen warm, halts aufs Ohr, das gibt Linderung! Gute Besserung
Leni82
Leni82 | 14.01.2009

ERFAHRE MEHR:

alleine baden/duschen
18.12.2013 | 18 Antworten
Mittelohrentzündung ohne Schmerzen?
25.01.2013 | 11 Antworten
Baden nach Mittelohrentzündung
26.12.2011 | 13 Antworten
Häufige Mittelohrentzündung
27.09.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading