⎯ Wir lieben Familie ⎯

Leichtes herzgeräusch beim säugling?

BieneMaya1987
BieneMaya1987
19.11.2010 | 8 Antworten
war heute mit meinem sohn bei der u 3 und sie hat ein leichtes herzgeräusch festgestellt. Bei wem war das auch so? Sie meinte es ist net schlimm das es viele babys haben wahrscheinlich noch vom geburtsstress aber sie schickt die babys trotzdem gern zum kardiologen. Aber sie meint ist net schlimm weil mein zwerg schon 670 gramm zugenommen hat. er ist heute 22 tage alt. Naja nun mach ich mir trotzdem sorgen obwohl sie meinte das ich mir keine sorgen machen muss. Bei wem war es auch so?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bei uns wars zwar net so
aber habe darüber auch schonmal nen bericht gesehen, wenn ich mich recht entsinne können diese geräusche von ner sehne wars glaub verursacht werden und sind somit meistens völlig harmlos weil sich das irgendwie mit zunehmendem alter und wachstum von selbst erledigt . also mach dir erstmal keinen zu großen kopf, hinschicken muß sie euch ja auch sei der verdacht noch so klein sonst würde sie ja ihre pflichten verletzen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2010
2 Antwort
....
also babys haben von anfang an ein löchlein im Herzen was sich von alleine zuwächst. Das ist vollkommen normal. Ich finde es okay wenn deine Ärztin dich da nochmal vorstellen will. Aber man gibt den Kindern immer das erste Lebensjahr. Ist ja wie bei der fontanelle, die auch erst richtig zu ist, wenn die kleinen anfangen zulaufen oder so.
MeGi2007
MeGi2007 | 19.11.2010
3 Antwort
...
hallo bei meinem großen war es auch so da wurd bei der u3 auch nen herzgeräusch feßtgestellt .. wurden dann zu einem Kardiologen überwiesen und dort wurd er völlig auf den kopfgestellt ultraschall etc . es war garnix .. er erklärte uns das es nur das Blut war was durch das herz geflossen ist und d as bei der u als herzgeräusch empfunden wurde mehr nicht . mitlerweile ist er 9 Jahre und kern gesund . Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.11.2010
4 Antwort
hatte mein baby auch
muss im januar zum cardiologe, dieses geräusch hatte er von anfang an jetzt hört man es nicht mehr aber ich soll trotzdem vorsichtshalber zur kontrolle .
elisa82
elisa82 | 19.11.2010
5 Antwort
herzchen
. wenn die Ärztin schon beruhigt, dann verlaß dich ruhig darauf. Bei meiner Tochter hat man damals auch Herzgeräusche festgestelt und sie zum Herz-Echo geschickt. Bei dem Herz-Ultraschall wurde dann bestätigt "alles ok". Mein Floh ist inzwischen 18 und hatte nie Schwierigkeiten mit dem Herzen LG
hmmn
hmmn | 19.11.2010
6 Antwort
@hmmn
Ja ich weiss nur man macht sich halt gedanken auch wenn wahrscheinlich nix ist hört es sich komisch an.
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 19.11.2010
7 Antwort
...........
hatte mein sohn auch ist aber nach en paar tagen weg gewesen alles gute maus
yasemince
yasemince | 19.11.2010
8 Antwort
...
bei uns war es auch . weiß gar nicht mehr wann. Auf jeden Fall kurz vor der U6. Haben auch sofort nen Termin beim Kardiologen bekommen und wir waren völlig fertig. Bei der Untersuchung kam dann raus, dass es musikalische Herzgeräusche sind und diese sind überhaupt nicht schlimm. Diese können z.B. auch nach Medikamentengabe auftreten. Wir sollen abber sicherheitshalber nochmal hin, wenn Lena zwischen 3 und 5 Jahre alt ist. Und als wir dann zur U6 waren, hieß es dann nur, ach, die Geräusche kennen wir ja schon.
Trami
Trami | 19.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Säugling kommt alle 2 Stunden!
07.12.2013 | 18 Antworten
säugling hält luft an
20.02.2011 | 7 Antworten
säugling erbricht sehr viel
08.01.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x