Benuron Zäpfchen- Zahnen

Bikerbraut
Bikerbraut
20.04.2010 | 4 Antworten
Hallo Mädels..

Stehe hier grad vor nem kleinen Problem. Mein kleiner Pupser ( knapp 9 Monate ) bekommt zur Zeit oben vier Zähne auf einmal. Nun weint er nachts viel und kommt kaum zur Ruhe. Viburcol schlägt nicht an.
Nun hab ich ihm zwei Nächte lang mal Benuron Zäpfchen gegeben und so konnte er wenigstens schlafen.
Hab heute mal bei der Apotheke nachgefragt ( KA hat Urlaub) ob man die ein paar Tage geben darf ( nur eins am Tag und das vor dem schlafen gehen ). Die Apothekerin meinte kann man problemlos wenn man sie nur einmal am Tag gibt einige Zeit geben.
Das kam mir komisch vor und so rief ich bei der Firma selber an und die meinten wenn er eben nur eins am Abend bekommt und nicht die Höchstdosis ( 4 in 24 Stunden ) kann ich das auch länger geben.
Ich steh nun aber trotzdem voll im Zwiespalt. Schadet das denn den kleinen nicht ?
Hab kein so gutes Gefühl dabei aber möchte auch nicht das er die ganze Nacht weint.
Ach ja, Osanit und Dentinox haben wir auch, hilft aber nachts nicht.

Danke für Eure Antworten..

LG
Bikerbraut
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
du hast doch
2x das okay bekommen, das du es geben kannst ... verstehe jetzt nicht die frage? lg
Engel
Engel | 20.04.2010
2 Antwort
hi
also ich hab meiner maus vorletzte nacht auch eins gegeben, weil sie so unruhig war und 38°c hatte.hab hier gleich gesagt bekommen, dass man die bloß nicht vor 38, 5 °c geben soll.aber ich habs ja eher wegen der unruhe gemacht.ich würde halt nicht jeden abend eins geben.hast du mal chamomilla globuli versucht?die wirken oft besser als osanit.alles gute.
bernsdorf
bernsdorf | 20.04.2010
3 Antwort
@Engel
Stellte die Frage weil ich mal gehört hab das man mit Fieberzäpfchen vorsichtig sein soll wegen öfters geben..
Bikerbraut
Bikerbraut | 20.04.2010
4 Antwort
Hallo
da er vor schmerzen nicht schlafen kann so wie es aussieht würde ich ihm schon eins geben, versuch es einfach mal einen tag wieder ohne und schau ob es geht! würde es aber auch nicht länger als 4-5 tage geben! hoff ihr habt das bald durch ... es gibt von weleda noch zäpfchen die sind wohl so ähnlich wie die vibrucol aber bei manchen helfen die besser ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Fieber beim Zahnen - Zäpfchen?
21.02.2012 | 5 Antworten
rectodelt 100 zäpfchen
23.04.2011 | 8 Antworten
zäpfchen gegen schmerzen beim zahnen?
22.02.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading