trotz Bronchitis in Kita?

Amelie_2008
Amelie_2008
16.03.2010 | 15 Antworten
Hallo ijr Lieben.
Meine Kleine ( 16 Monate) hat eine Bronchitis und ich frag mich jetzt ob sie da eigentlich in die Kita darf. Unsere Kinderärztin meinte ja. Was meint ihr? Würdet ihr es machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@sonnenschein06
Ein Kind was vorher quasi nicht krank werden durfte weil es immer ferngehalten wurde wird sich in der Schule sofort anstecken Bei einer Erkältung bin ich auch immer beim Arzt...der sagt mir schon ob es nur eine Erkältung ist oder mehr...und dann kann ich mein Kind ruhig in den Kiga geben LG
Maxi2506
Maxi2506 | 16.03.2010
14 Antwort
@Maxi2506
Sagen wie mal so ein guter allgemeinzustand kann man nicht erkennen an einem Kindergarten kind! den meine tochter war auch gut drauf und sie war kurz vor ner lungenentzündung! in der schule würde ich sie auch nicht schicken mit starken husten stört auch nur den unterricht bei leichten husten kein problem! und ich denke mal in der schule stecken sich die kinder nicht so schnell an wie im kindergarten! den wenn die kinder niesen und husten im kindergarten halten sie meißtens nicht die hand davor!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2010
13 Antwort
@sonnenschein06
Ersten interessieren mich andere Blicke nicht...zweitens ist bei einem guten Allgemeinzustand nichts dagegen einzuwenden das das Kind in den Kiga geht...du zögerst die Erkältungen nur raus...spätestens in der Schule dann wenn die Kinder die im Kiga schon häufig erkältet waren nichts mehr haben sind sie dann erkältet...hälst du sie dann auch wegen einer Erkältung aus der Schule raus? LG
Maxi2506
Maxi2506 | 16.03.2010
12 Antwort
@Maxi2506
Würde mein Kind auch nicht mit Husten und Schnupfen schicken! Das ist für das Kind auch anstregend! Und wenn es das ganze Jahr über zuhause ist! Aber lieber gesund hin schicken als die bösen Blicke von den anderen! Da kann es sich zuhause richtig auskurieren!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2010
11 Antwort
...
Also das ihr das nicht falsch versteht. ich möchte sie auch am liebsten zu hause lassen. es ist nur so das ich erst seit 1, 5 wochen wieder arbeit habe und die ärztin meinte ich soll sie in die einrichtung geben wenn sie kein fieber bekommt. aber ihr habt recht, ich behalte sie zu hause.
Amelie_2008
Amelie_2008 | 16.03.2010
10 Antwort
Die anderen Eltern werden sich bei Dir bedanken
Lass dein Kind zu Hause, wenn es krank ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2010
9 Antwort
@sonnenschein06
mit einer bronchitis würde ich mein kind auch nicht schicken...aber mit husten und schnupfen schon...demnach hätte mein großer dieses jahr noch nicht einmal in den kiga gedurft...er geht nämlich von einer erkältung in die nächste...so hart es sich anhört und so lästig das für uns ist...es gehört zum großwerden dazu das man erkältet ist...das immunsystem geht jedesmal gestärkt hervor lg
Maxi2506
Maxi2506 | 16.03.2010
8 Antwort
@daesue
also ich würde kein verständnis haben selbst wenn eltern arbeiten und das kind mal krank wird sollte immer einer daheim sein.sorry die gesundheit des kindes ist ja wohl echt wichtig.
Mami30
Mami30 | 16.03.2010
7 Antwort
xx
Einfache Frage: Würdest du mit einer Bronchitis arbeiten gehen???? Wohl eher kaum! Lass sie daheim, bis sie wieder fit ist! Kindergarten ist für Kinder auch ARBEIT! Nicht nur Spielen und Basteln! Es ist besser für sie und alle anderen im Kiga! Ich konnte es noch nie verstehen, wie Eltern ihre Kids in den Kiga schicken konnten, obwohl diese krank sind..... Gute Besserung für deine Maus!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2010
6 Antwort
***Ich würde es nicht machen***
Ich kann das überhaupt nicht leiden mein Kind ist gesund und ein anderes fiebert und hustet dort! dauerd es immer nicht lange und meins ist auch wieder krank! Nichts gegen dich! Aber bei uns im kindergarten schicken die eltern die kinder mit fieber und husten in die kita die husten dort den ganzen tag rum und meine tochter ist prinziepell drei tage später auch krank! Wo ich bissel verständins habe ist wo die eltern arbeiten sind! aber wenn man arbeitssuchend ist sollte man schon das kind zuhause lassen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2010
5 Antwort
nein!
meiner hat das auch oft und ich lasse ihn dann immer zu hause. einer aus unserer gruppe lag genau deswegen 3 wochen mit lungenentzündug im KH! ist auch stress für so ein kleiner kind, wenn es krank in die kita muss.. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2010
4 Antwort
bronchitis
damit soll nicht zu spaßen sein es gibt menschen die haben deswegen schon asthma bekommen.also mit bronchitis ist echt nicht zu spaßen.drum lass sie bitte daheim.
Mami30
Mami30 | 16.03.2010
3 Antwort
nein, lieber zu Hause lassen...
also, schon allein durch das rumgehuste ist es anstrengend für das Kind und bevor du dann böse Blicke anderer Mütter bekommst . Also, ich finds immer blöd, wenn kranke Kinder in der Kita sind...muss nicht sein...
thereallife
thereallife | 16.03.2010
2 Antwort
Hab meine mit Bronchitis
immer zu Hause gelassen. Auch zur Ausheilung, damit sich das nicht richtig festsetzt und noch andere Bakterienstämme von anderen Kindern dazukommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.03.2010
1 Antwort
Wenn es
sich vermeiden lässt, würde ich sie zu Hause lassen. Bei uns im Kiga wird es nicht gerne gesehen...
JonahElia
JonahElia | 16.03.2010

ERFAHRE MEHR:

kennt sich jemand mit Bronchitis aus?
26.01.2015 | 19 Antworten
Salzgrotte bei obstruktiver Bronchitis
19.01.2011 | 10 Antworten
Hilfe! So spät einen Kita-Platz
04.11.2010 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading