Bauchweh von Möhre?

schneestern83
schneestern83
27.02.2010 | 8 Antworten
hallo mamis!

kann es sein das meine kleine bauchweh von möhrenbrei hat? manchmal fängt sie quälend an zu weinen und ein bissl später merk ich wie sie ganz erleichtert pupst. oder liegt es doch daran, dass ich langsam den tee (mit dem ich bisher immer ihre milch wg stuhlgang angerührt hab) absetze?
ihr stuhlgang ist so khakifarbend mit kleinen hellen stückchen drin (sorry) aber trotzdem breiig. oder hat sie gar nen infekt? temperatur ist bei 37, 4°.

welche erfahrungen habt ihr dazu gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@schneestern83
manchmal essen kinder das selbstgekochte besser, man kann das ja auch einfrieren, das macht nix. ich bin mit hipp groß geworden und ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen das die breie krebs erregend sind, die haben so hohe standards und könnten sich das nicht leisten. ist nicht böse gemeint aber ich glaub nicht immer alles was in den zeitungen steht ;-) ich würde dir raten einfach mal gemüsebrei zu probieren
ani1983
ani1983 | 27.02.2010
7 Antwort
@ani1983
also eigentlich schluckt sie nicht zu viel luft. hab jetzt erst nen testbericht von bild.de gelesen wo hipp brei gar net gut abgeschnitten hat. aber nur bestimmte sorten mit kartoffel. sollen wohl krebserregend sein und so. ich will ja auch selbst kochen, aber erst wenn sie ein gläschen schafft bzw wenns besser geht mit dem füttern. noch dazu sind wir grad im umzug... :-S
schneestern83
schneestern83 | 27.02.2010
6 Antwort
@schneestern83
also hipp verträgt meiner am besten, auch möhre verträgt er da und der stuhl ist nicht so fest. meinem schmeckt das auch am besten. ich würde es einfach mal mit kartoffel probieren, das macht den stuhl dünner und evtl wirds dann besser. schluckt sie evtl zu viel luft?
ani1983
ani1983 | 27.02.2010
5 Antwort
Karotte
führt zu festen stuhl... Pastinaken regulieren das ganze wieder:-) versuch das mal REINE PASTINAKEN:-) lg
nevisdaddy
nevisdaddy | 27.02.2010
4 Antwort
@ani1983
sie ist 5, 5 monate alt und bekommt seit einer woche möhre pur. ab morgen wollte ich eigentlich möhre und kartoffeln sein?
schneestern83
schneestern83 | 27.02.2010
3 Antwort
...
wie alt ist sie? mein kleiner hatte durch möhrenbrei ziehmlich festen stuhl, dadurch bekam er bauchweh, auf den gläschen steht das ja auch immer drauf das der brei entweder stuhlfestigend oder regulierend ist. aber wenn der weich ist kann ich es mir kaum vorstellen. hast du mal ne andere marke versucht? vielleicht verträgt sie den brei nicht. oder probier schonmal gemüse allerlei, vielleicht geht das besser.
ani1983
ani1983 | 27.02.2010
2 Antwort
temperatur ist normal
kein fieber keine erhöhte tempi.. karotte kann zu verstopfung führen vielleicht deswegen das pupsen und quängeln
Taylor7
Taylor7 | 27.02.2010
1 Antwort
also
es ist ja bekannt das karotten stopfen...meine hat auch immer verstopfungen oder blähungen bekommen von.... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Dauernd Bauchweh in der Schwangerschaft
08.05.2012 | 19 Antworten
28+0 SSw Bauchweh
17.05.2011 | 2 Antworten
Milch wechseln wegen Bauchweh
04.04.2011 | 14 Antworten
Bauchweh,9 Tage altes Baby
11.02.2011 | 12 Antworten
bauchweh und stillstreik
18.08.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading