Verschnupfte Nase seit 3 Monaten

Siena
Siena
25.01.2009 | 4 Antworten
Hallo,
meine Maus (8, 5 Monate) hat seit ca. 3 Monaten immer mal mehr und mal weniger eine verstopfte Nase. Mal bekommt sie sehr gut Luft am Tag, dann schnarcht sie wieder. Die Nase läuft nicht. Haben schon Kochsalzlösung vom Arzt verschrieben bekommen, aber nichts hilft. Ich glaubt mitttlerweile nicht mehr, dass das ein viraler Schnupfen ist. Können Babys auch schon in dem Alter eine Allergie entwickeln? Oder kann das auch von der trocknen Heizungsluft kommen, denn die Heizperiode fing ja da gerade an? Kennt das jemand?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
Also bei meiner Kleinen ist das immer so im Winter. Der Schnupfen geht irgendwie nie ganz weg. Mal mehr mal weniger. Wenn es dann wieder wärmer wird, wird es dann immer besser. Lg
princessa1
princessa1 | 25.01.2009
2 Antwort
hi
geh mal zum HNO-Arzt er wird schon wissen was los ist mit der kleinen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2009
3 Antwort
schnupfen
unsere tochter hatte auch ca. 8 wochen schnupfen .kochsalzlösung hat bei uns auch nicht geholfen.ich denke einfach, dass kommt von der heizungsluft.bin viel mit ihr draussen gewesen und irgendwann war´dann weg.habt ihr haustiere??oder einen teppich in dem zimmer wo sie schläft??kann auch ne allergie sein.weil 3 monate ne verstopfte nase ist lang.
Leni-Christel
Leni-Christel | 25.01.2009
4 Antwort
Zu : verschnupfte Nase seit 3 Monaten
Hallo Siena, ja ich kenne das. Ich kann nur empfehlen, dass Ihr einen HNO-Spezialisten aufsucht, der Kleinkinder mit einer Glasfasersonde auf Polypen im Nasen-Racenraum untersuchen kann . Wir haben eine längere Arie von Arztbesuchen wegen Marius Seit der OP hat unser Kleiner keine Probleme mehr: kein Schnarchen mehr, Nase ist frei! Ich würde das jederzeit wieder so machen und bedauere sehr, dass wir diese OP nicht haben früher machen lassen. Aber mann muss auch erstmal an den richtigen Arzt kommen, der das erkennt. Deshalb mein Rat: gehe mit Deinem Kind am besten bald zu einem Spezialisten, wie oben geschrieben. Viel Glück und Gute Besserung sabrien
sabrien
sabrien | 25.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wunde Nase :-(
18.05.2012 | 6 Antworten
Kind seit 2 wochen schnupfen
11.05.2012 | 3 Antworten
Nase gebrochen
07.08.2011 | 26 Antworten
Wie groß mit 22 Monaten?
05.02.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading