als Kleinkind-Mutter ständig krank?!

celinasmom
celinasmom
24.05.2011 | 11 Antworten
Hallo!
Geht es euch auch so: Meine Tochter ist fast 4 Jahre alt und seit sie auf der Welt ist, bin ich ständig krank. Ich habe 4-6 Mal im Jahr eine Erkältung, grippalen Infekt oder Magen-Darm.
Sind zwar alles keine schlimmen Erkrankungen und sie ist zum Glück gar nicht so viel und lange krank, aber es bringt keine Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Ständig muss ich mich auf der Arbeit krank melden und durch die Doppelbelastung nicht nur für 2 Tage, sondern gleich die ganze Woche.
Die Praxisgebühr zahle ich 4x im jahr immerzu nur um die gelben Scheine zu bekommen. Machen kann da eh kein Arzt was.
Auf Gesundheit, Ernährung und Sport achte ich auch schon - so wie es mit Kind, Arbeit, Haushalt halt machbar ist...

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@mueppi1610
naja, der ist zum glück recht tolerant... wird mir gegenüber nix zu gesagt. aber hinterm rücken vielleicht was gesagt. ist ja auch ein typisches problem dass junge mütter bekanntlich öfters fehlen :-(
celinasmom
celinasmom | 25.05.2011
10 Antwort
ich auch seitdem mein klener da ist bin ich oft krank
erältung , herzrhytmus und blindarmreiz .. habe auch seitdem mein klener da ist mit den magen mir ist ständig übel -.... ich komm mir manchmal auch blöd vor zum arzt zu rennen
playagirl333
playagirl333 | 24.05.2011
9 Antwort
...
lass dir mal ne aufbaukur verschreiben, dass sich dein immunsystem ieder stärken kann....
rudiline
rudiline | 24.05.2011
8 Antwort
.........
ich bin nie gesund. Timo hat mir während der Schwangerschaft mein gesamtes Immunssystem geklaut und das ist bis heute auch nicht besser geworden. Ich lieg oft richtig flach lg
melle2711
melle2711 | 24.05.2011
7 Antwort
geht mir auch so
seid der geburt meiner jüngsten bin ich auch ständig krank das letzte mal sogar mit hohem fieber, wobei ich moich nicht erinnern kann wann ich das letzte mal fieber hatte.
katrin0502
katrin0502 | 24.05.2011
6 Antwort
....
kenne ich auch! war vor der geburt wenns hochkommt 1 mal im jahr krank und seit der geburt vor 1 jahr war ich schon 3 mal ganz schlimm erkältet mit fieber und mittekohrentzündung usw :( keine ahnung woran es liegt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
5 Antwort
@celinasmom
mein chef hat mir schonmal nahegelegt das mein mann auch mal zuhause bleiben soll wenn tim krank ist und das als hauptverdiener....! na klar man weiß nie was hinter dem rücken über einen gesprochen wird..
mueppi1610
mueppi1610 | 24.05.2011
4 Antwort
...
mir gehts genauso. mittlerweile isses soweit, dass meine mandeln raus müssen, weil ich in den letzten 6 monaten 7 mal antibiotika brauchte. schnupfen is fast schon normal seid meine kleine in den kidnergarten geht :D meine tochter is übrigens kerngesund... sie trägts nur weiter -.-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
3 Antwort
@mueppi1610
naja, der ist zum glück recht tolerant... wird mir gegenüber nix zu gesagt. aber hinterm rücken vielleicht was gesagt. ist ja auch ein typisches problem dass junge mütter bekanntlich öfters fehlen :-(
celinasmom
celinasmom | 24.05.2011
2 Antwort
...
was sagt denn dein arbeitgeber dazu? du machst das ja nicht extra...
mueppi1610
mueppi1610 | 24.05.2011
1 Antwort
Hey
mir gehts genauso. Meine Tochter ist 7 1/2 Monate. Schon bei der Geburt hatte ich eine Erkältung. Seitdem bin ich ca. 5 mal erkältet gewesen. Habe super schnell Halsweh etc. Vor der Geburt war ich höchstens einmal im Jahr etwas verschnupft, sonst aber nichts. Vielleicht hat die Geburt das Immunsystem geschwächt, ich weiss es nicht, aber die Frage habe ich mir nun auch schon mal gestellt
kathyseelig
kathyseelig | 24.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Bin am verzweifeln. ständig krank.
18.05.2015 | 4 Antworten
Mutter Kind Kur
27.02.2013 | 6 Antworten
ständig krank (kindergarten)
22.02.2012 | 7 Antworten
kind ständig blass u hat augenringe
21.07.2011 | 4 Antworten
Kind ständig erkältet
26.01.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading